Krebs und Krebsverträglichkeit - Der definitive Leitfaden - Oktober 2022

durch Kathy Freeman Zuletzt aktualisiert: 8. Dezember 2018, 16:10 Uhr



Wenn sich zwei belastbare, aber weichherzige Seelen begegnen, blüht die wahre Schönheit von Krebs und Krebsverträglichkeit auf - aber auch viele der Herausforderungen, denen sich dieses Paar zweifellos stellen muss.

216 Zahlenbedeutung

Während Gleiches Gleiches anzieht und viele Gründe gibt, eine lange und tiefe emotionale Bindung zu feiern, können die Ähnlichkeiten in dieser Paarung so groß sein, dass sie sich gegenseitig verrückt machen, wenn diese Partner unvorbereitet sind.

Werfen Sie einen Blick auf diese Übersicht über Krebs und Krebskompatibilität, um sich vor dem Kummer zu schützen - die definitive Anleitung, um diesen beiden seelenvollen Geistern zu helfen, in der Romantik Erfolg zu haben.

Krebs und Krebs-Kompatibilitätsübersicht

Übereinstimmende Sternzeichen haben oft so viel gemeinsam, dass es so viele Vorteile gibt, wie es Probleme zu lösen gilt - und das ist definitiv bei Krebs und Krebsbeziehungen der Fall.

Beide Personen in dieser Beziehung, die von Gefühlen und Zärtlichkeit durchdrungen sind, sind Menschen, deren Sternzeichen vom Mond regiert wird.

Während die meisten anderen Sternzeichen im traditionellen Tierkreis größere Planeten oder manchmal sogar die Sonne verwenden, um sie zu symbolisieren, regiert der Mond den Krebs und bringt ein Gefühl von Geheimnis und Geheimhaltung mit sich, das nur eine andere Krebsseele verstehen kann.

Der Mond symbolisiert jedoch nicht nur verborgene oder verdeckte Emotionen.

In der Astrologie regiert der Mond auch unbewusstes Denken und Handeln, Gedanken an die Heimat und die Grundbedürfnisse, die wir alle zum Überleben haben.

Bisher sind dies alles sehr Krebsmerkmale, und wenn Sie das Krebstier der Krabbe und das, was es symbolisiert, verstehen, wird noch deutlicher.

Die Krabbe ist ein Tier, das sowohl unter dem Meer als auch an Land seitwärts geht. Für viele Astrologen ist dies ein Symbol dafür, wie Krebspersonen Probleme umgehen und umgehen, mit denen sie sich direkt besser auseinandersetzen können.

Krabben, die sich sowohl an Land als auch unter Wasser wohlfühlen, sollen jedoch die Anpassungsfähigkeit der Krebspersonen an ihre Umgebung verstärken und bei lautesten Partys und bei den würdigsten, ruhigsten Zeremonien stets ein beruhigendes Gefühl zeigen.

Krebspersonen können ihre Hand auf fast alles richten und damit schnell Fuß fassen - vorausgesetzt, sie glauben an sich.

Krabben haben natürlich auch eine harte Schale, die ein zarteres und leicht verwundbares Inneres verbirgt, und ihre Krallen können praktisch alles mit einer Zähigkeit erfassen, die bedeutet, dass sie niemals loslassen werden.

So ist es auch bei Krebspatienten, die ihre Verwundbarkeit gut verbergen und dazu neigen, sich an das zu klammern, von dem sie glauben, dass es ihnen gehört, ohne auch nur daran zu denken, ihren Griff aufzugeben - besonders wenn sie bedroht sind.

Natürlich können Sie bereits sehen, wie sich dies in einer Hartnäckigkeit beider Partner in einem Krebs- und Krebspaar niederschlagen kann.

Ebenso neigen beide Partner dazu, ihre verletzlichen Seiten auch voreinander zu verbergen - in dieser Beziehung gibt es für jeden Einzelnen eine Seite, die der andere Partner vielleicht nie sehen wird.

Übereinstimmungen zwischen der Krebsfrau und dem Krebsmann

Die Krebs-Frau und der Krebs-Mann sind in der Melodie hübsch, aber sind auch Leute, die den subtileren und indirekteren Ansatz bevorzugen.

Als solches ist es ziemlich wahrscheinlich, dass dieses Paar für Ewigkeiten umeinander tanzt und Fühler mit einer schüchternen Anmut ausstößt.

Es ist jedoch wahrscheinlich, dass keiner von beiden die Initiative ergreift, es sei denn, der Erfolg ist garantiert, auch wenn Freunde und Familie über das eindeutig brillante Spiel, auf das keiner der Beteiligten reagieren möchte, verärgert sind.

Ob das Match so brillant ist, wie es scheint, hängt natürlich von den beteiligten Personen ab.

Die Krebsfrau ist jemand, der Stabilität und Sicherheit sucht, nicht so sehr finanziell, sondern vielmehr das Wissen, dass sie sich nicht mit einem Playboy niederlässt, der nur nach einem kurzen Nervenkitzel in der Nacht fliegt.

Sie ist dadurch beruhigt, eine solche familiäre Ausrichtung im Krebsmenschen zu sehen. Wenn er seiner Familie nicht nahe steht, ist er auf jeden Fall bestrebt, eine zu gründen - ein Grund zum Nachdenken für die Krebsdame.

Sie wird so offen flirten, wie sie es mit ihm wagt, obwohl sein inneres Funktionieren nicht so leicht mit irgendjemandem geteilt wird, sodass sie nicht weiß, ob sie zu ihm durchkommt oder nicht.

Hoffentlich wird sie wegen mangelnden Interesses keine Antwort auf diese Frage finden, zumal sie von Natur aus eine risikoaverse Person ist.

Der Freiraum und die Gelegenheit, sich Zeit zu nehmen, um eine emotionale Bindung aufzubauen, sind jedoch eine Besonderheit der frühen Tage dieser Beziehung, die der Krebskranke zu schätzen weiß, und er ist sich sicher, dass er eine Rückzahlung in Form von Sachleistungen leistet.

Sobald die Dinge in Gang kommen, ist dies eine sentimentale und nährende Beziehung, die durch nachdenkliche Gesten und emotionale Tiefe gesegnet ist.

Beide Partner sollten jedoch im Laufe der Zeit auf ihre krabbelartigen Klauen achten, sei es, indem sie sich an Eifersucht klammern oder sich in späteren Momenten großzügig dem hingeben, was sie für ihre eigenen halten.

Wenn diese Dynamik im Spiel ist, wirkt die Krebsfrau anhänglich, und der Krebsmensch scheint besitzergreifend zu sein - beides Eigenschaften, die den anderen verärgern könnten.

Die guten Punkte:

  • Eine Menge Chemie und eine gemeinsame Lebenseinstellung helfen der Krebsfrau und dem Krebsmann, sich gegenseitig zu öffnen
  • Emotionale Ehrlichkeit von beiden Seiten sorgt für einen reibungslosen Kommunikationsfluss, während sich die Beziehung entwickelt
  • Sowohl die Krebsfrau als auch der Krebsmann wollen sich langfristig niederlassen und eine Familie gründen

Die schlechten Punkte:

  • Beide Partner könnten so tief in die Beziehung eintauchen, dass sie alles andere in ihrem Leben als Individuum aus den Augen verlieren
  • Egal wie emotional offen der Krebsmann ist, er scheint immer einen Teil seiner Persönlichkeit vor der Krebsfrau zu verstecken
  • Geiz mit Geld, Zeit oder Zuneigung könnte dieses Paar Tag für Tag verletzen

Übereinstimmungen zwischen dem Krebsmann und der Krebsfrau

Jedes astrologische Match ist ein Spiel aus zwei Hälften, auch wenn die beteiligten Sternzeichen gleich sind. Daher ist es sehr klug, Fragen der Krebs- und Krebsverträglichkeit aus der Perspektive beider potenzieller Partner zu behandeln.

Insofern bietet der Einblick in die Beziehung zwischen Krebskranken und Krebskranken wichtige Einblicke in die Art und Weise, wie das Paar zusammenkommt, aber auch längerfristige Interaktionen.

Der Krebsmensch ist ein Individuum, das bereits in jungen Jahren, als seine Landsleute auf dem Feld spielen wollten, darüber nachgedacht hat, wie er sich längerfristig mit der richtigen Frau arrangieren kann.

Und damit meint er definitiv die richtige Frau - er ist nicht bereit, sich mit weniger zufrieden zu geben, und sein Herz ist nicht leicht zu geben.

Als solches kann er sich als schwer lesbar erweisen, aber auch die Krebsfrau, wenn er sie trifft, selbst wenn alle Indikatoren der Kompatibilität vorhanden sind.

Zwillingshoroskop Januar 2016

Tatsächlich haben sowohl der Krebsmann als auch die Krebsfrau manchmal eine fast käfigische und misstrauische Meinung über das Glück und finden es selten und zu schön, um wahr zu sein, wenn es eintrifft.

Aus diesem Grund könnte sich dieses Duo auch bei jedem grünen Licht, um zusammenzukommen, noch Zeit lassen - und hoffentlich seine Chance nicht verpassen!

Der Krebsmensch wird feststellen, dass die Krebsfrau von Zeit zu Zeit eine Kreatur mit tiefen und tiefen Stimmungsschwankungen ist, aber er ist in dieser Hinsicht genauso schuldig.

Beide Partner haben eine brütende Seite, die immer wieder auftaucht und sie aufgeregt und sauer macht, selbst wenn einfach alles in ihrem Leben ihren Weg geht.

Der Krebsmann wird die Loyalität der Krebsfrau leicht gewinnen, indem er zeigt, dass er so viel eigene Loyalität zu bieten hat.

Diese beiden Personen sind, dank eines gemeinsamen Sternzeichens, die Art von Menschen, die ihr Leben ihren Partnern widmen, und nicht einmal die Andeutung eines Streunens kommt in den Sinn.

Dies trägt viel dazu bei, den Familienwerten, die in der Seele des Krebspersonals verankert sind, zu helfen, in der Familie Fuß zu fassen, mit der er wahrscheinlich bei der Krebsperson beginnt.

Diese beiden sind ruhig ehrgeizig und oft gut darin, Geld zusammenzubekommen, was bedeutet, dass sie höchstwahrscheinlich das beste Ei für ihr gemeinsames Leben bilden werden.

Die guten Punkte:

  • Die mühelose Chemie sieht, wie dieses Paar von Anfang an zurechtkommt - auch wenn es eine Weile dauert, es zuzugeben
  • Die Krebsfrau hilft dabei, die Verwundbarkeit des Krebsmannes zu lindern und beweist, dass sie vertrauenswürdig ist
  • Der Krebsmensch muss nicht so tun, als würde er auf dem Feld spielen wollen, und hier hat er einen Partner gefunden, der seine Familie auf der Suche nach Eigenschaften teilt

Die schlechten Punkte:

  • Klammern auf beiden Seiten können verhindern, dass das Paar als Individuum frei von Schuldgefühlen lebt
  • Sowohl der Krebs-Mann als auch die Krebs-Frau sind zu Hause und könnten sich in Innenräumen so sehr verfangen, dass sie Freunde verlieren
  • Schwermut von beiden Partnern kann den anderen verletzen oder entfremden

Vereinbarkeit von Krebs und Krebsfreundschaft

In der Liebe sind Krebspersonen dafür bekannt, treu zu sein, zu geben und zu beschützen.

Krebs und Krebsfreundschaften profitieren jedoch auch von genau denselben Prinzipien, und es ist wahrscheinlich, dass ein solches Duo schnell eng wird und eine Bindung aufbaut, die ein Leben lang anhält.

Krebspersonen haben einen aufrichtigen und oft etwas verrückten Sinn für Humor, und das Erkennen, dass sich Krebs und Krebsfreunde zum ersten Mal begegnen, ist ziemlich häufig.

Das lebhafte, träge und oft laute Gelächter von Krebspersonen verrät sie oft den Gelehrten der Astrologie, und sie gehören zu den Ersten, die den Ball nehmen und mit ihm rennen, wenn es um Humor geht.

Krebspersonen finden infolgedessen oftmals Spaß ineinander und werden schnell zu Einkaufskollegen, Damen, die zu Mittag essen, oder den Jungen in der Stadt, die alle Schüsse machen und sich neblig an den Kater erinnern.

Das heißt, es ist nicht nur Unheil stiften und Erinnerungen schaffen, in denen Krebsfreunde glänzen.

Ihr gemeinsames Sternzeichen gibt diesen Freunden einen ausgewählten Einblick in die Arbeitsweise der anderen. Das bedeutet, dass die Arten von Verhaltensstörungen, die sie anderen oft erklären müssen, auf natürliche Weise ohne Diskussion verstanden werden.

Krebsfreunde sind auch untereinander sensibel, dank einer sich gegenseitig fördernden Persönlichkeit und einem ausgeprägten Gespür für Intuition, mit dem sie die tiefen, oft verborgenen Emotionen ineinander interpretieren können.

Es ist häufig der Fall, dass ein Krebs-Individuum einen inneren Schaden geheim hält, der vor jedem verborgen bleibt, dem es begegnet, um ihn von seinem Kameraden zu erkennen und in die Öffentlichkeit zu locken.

Wenn Krebspersonen verletzt werden, ziehen sie sich in sich selbst zurück wie ein Einsiedlerkrebs, der sich in sein spiralförmiges Muschelhaus schleicht.

Niemand kann in solchen Momenten zu ihnen durchdringen - mit der möglichen Ausnahme natürlich von ihrem Krebsfreund!

Krebsfreunde erkennen aber auch instinktiv ineinander, wann es Zeit ist, etwas Raum zu lassen.

Dies wird eine Freundschaft sein, in der so viele Informationen und Humor frei geteilt werden wie unausgesprochene Kommunikation und Geheimnisse, die vertraulich geteilt werden.

Vereinbarkeit von Krebs und Krebsheirat

Krebspersonen werden in dieses Leben hineingeboren, mit einem ausgeprägten Engagement für Familie, Verbundenheit und die Schaffung eines idealen Zuhauses - eines, in dem sich alle sicher, warm, willkommen und erwünscht fühlen können.

Oft verbringen Krebspersonen ihr ganzes Leben damit, sich auf die Ehe vorzubereiten und auf das Zeichen zu warten, dass derjenige, an dem sie interessiert sind, gerade „der Eine“ ist.

Sie tun dies nicht nur aus Romantikgründen, sondern aus Gründen der inneren Sicherheit.

Insgesamt sind Krebspersonen sehr gut mit der Ehe als Ganzes vereinbar, vielleicht mehr als jedes andere Sternzeichen im gesamten Tierkreis.

Man kann daher mit Sicherheit davon ausgehen, dass eine Krebs-und-Krebs-Ehe eine große Ehe ist, und das ist häufig der Fall - aber die Ehe sollte mit der Ernsthaftigkeit angegangen werden, die sie verdient, ohne dass der Drang, sich zusammenzutun, die Chance auf Glück durch Eile beeinträchtigt im.

In Wahrheit besteht jedoch kaum die Gefahr, dass dies ein Problem ist.

Krebs und Krebsbeziehungen finden in der Regel sehr allmählich Fuß, und selbst wenn die beiden erst einmal miteinander ausgehen, wird erst nach Jahren alles in der Beziehung offengelegt.

Einige sagen, dass dies manipulativ ist, andere sagen, dass es nur bescheidene Schüchternheit ist, aber es liegt eigentlich in der Natur des Krebspersonals, die zartesten Teile seiner Person verborgen zu halten.

Es kommt ihnen nicht einmal in den Sinn, dass jemand anderes mit solch intimen Kenntnissen betraut werden kann, auch nicht bis in die Ehe hinein.

Doch wenn beide Krebspersonen hier verheiratet sind, überraschen sie sich vielleicht gegenseitig mit ihrer Vertrauenswürdigkeit - es geht nur darum, dorthin zu gelangen!

Ehrliche Kommunikation, wie unangenehm sie auch sein mag, ist von entscheidender Bedeutung, um die Bindungen der Liebe zu stärken.

Es ist wahrscheinlich, dass die Ehe von Dauer ist, aber einer oder beide Krebspartner können vor schweigendem Unglück sprudeln, wenn die Probleme beim Zahnen nicht gelöst werden.

Venus in Jungfrau Mars in Leo

Glücklicherweise ist die Liebe und Loyalität für ein Leben in Reichweite für jeden Krebs und jede Krebsheirat, da beide Partner versuchen, gemeinsam ein Zuhause und eine Familie zu bauen und jede wache Stunde dafür zu verwenden, dieses Ziel zu erreichen.

April Geburtstag Sternzeichen

Zur Not immer füreinander da, der Ehe zwischen zwei Krebsarten mangelt es nie an Vertrauen, Engagement und Wärme.

Da jedoch das Eheleben für Krebs und Krebspaare weitergeht, sollte darauf geachtet werden, dass keine Streitigkeiten über Geld ausbrechen.

Krebspersonen werden manchmal kritisiert, weil sie mit Geld geizig erscheinen, aber tatsächlich setzen sie Geld mit Sicherheit gleich - und Sicherheit ist für Krebspersonen ebenso wichtig wie Atmung.

Auseinandersetzungen über Geld könnten die Ehe von Krebs und Krebs von Zeit zu Zeit beeinflussen, insbesondere wenn die Brieftaschen schmal sind. Wenn sich das Paar jedoch daran erinnert, dass beide im selben Team sind, können sich daraus Gelegenheiten ergeben, sich zusammenzuschließen.

Krebs und Krebs: Häufige Probleme und Probleme

Sogar in einem so starken und beständigen Match wie diesem gibt es einige Vor-und Nachteile von Krebs und Krebs, die man in dieser Beziehung im Hinterkopf behalten sollte.

Das erste und vielleicht offensichtlichste dieser Probleme sind die crablike-Griffe dieser Leute, auf die bereits weiter oben in diesem Handbuch eingegangen wurde.

Im Wesentlichen ist das Talent, das Krebspersonen haben, um etwas Eigenes zu machen - einen Job, Geld und natürlich eine Beziehung - eine Frage der Selbsterhaltung.

Sobald dieser Schraubstock fest sitzt, kann wenig eine Krebsperson dazu bringen, loszulassen.

Dieses Verhalten ist so tief verwurzelt, dass Krebspersonen selbst mit ihren Krebskollegen hartnäckig sein können und an Geld festhalten können, wenn es sich in der Vergangenheit um Krisen oder Jobs handelt, die nicht länger dem Wohl des Paares dienen, als es eigentlich hätte entlassen werden müssen.

Tatsächlich ist es für Krebspersonen schwierig, etwas loszulassen, und sie verletzen oft ihren Stolz.

Eine Sache, an der Krebspersonen lange festhalten und die sie auf jeden Fall lernen können, in Beziehungen schneller loszulassen, ist der Groll. Wenn ein Partner ein Jubiläum vergisst, aus beruflichen Gründen eine Verabredung verpasst oder den Blick des Paares auf das Personal sogar etwas zu lange schweifen lässt, sprudelt tosender Groll.

Dies kann noch schlimmer werden, wenn in diesen Episoden die stille Behandlung oder die allgemeine Kaltschulterbehandlung auftreten.

Wenn der Zyklus nicht unterbrochen ist, nährt sich das Paar gegenseitig und misshandelt sich wochenlang, um besser in die gleiche Richtung zu ziehen.

Diese Probleme werden nicht dadurch gelöst, dass Krebspersonen häufig nicht mit Dingen befassen, die sie direkt irritieren, sondern stattdessen passive aggressive Bemerkungen machen oder den Fluss der Beziehung indirekt beeinflussen.

Es ist zum Glück nicht unmöglich zu lernen, diese Tendenzen zu überwinden, und sobald ein offenerer und ausdrucksvollerer Kommunikationsstil gefördert wird, können solche Ausbrüche ganz vermieden werden, wodurch die ganze Stärke der Beziehung ans Licht kommt.

Meine Expertenmeinung und abschließende Gedanken

Die Zwei-Sterne-Datierung funktioniert nicht immer, aber es ist erfreulich zu sehen, wie oft Krebs und Krebsbeziehungen nicht nur zusammenkommen, sondern sich aktiv für lebenslange, glückliche Ehen einsetzen.

Es ist wichtig, in diesem Zusammenhang Geduld zu haben, insbesondere wenn Sie dies für zwei Krebspersonen lesen, von denen Sie wissen , wer als Paar fantastisch wäre.

Krebs und Krebspaare nehmen sich Zeit für das Zusammensein und öffnen sich immer noch wirklich und verbinden jeden Aspekt von sich miteinander.

Viele Menschen, darunter auch andere Krebspersonen, halten dies für einen ungesunden Ansatz, aber es geht einfach darum, Ereignisse so ablaufen zu lassen, wie sie sollten.

Das heißt, es kann für einen oder beide in diese Beziehung involvierten Krebspersonen einfach sein, sich auf ihren Lorbeeren auszuruhen und um die Situation herum zu tanzen und auf eine „perfekte Gelegenheit“ zu warten, um ihre Gefühle zu bekennen, die niemals zu kommen scheinen.

Sie müssen lernen, dass Chancen so viel geschaffen werden müssen, wie sie gefunden und genutzt werden.

Krebspersonen haben natürlich Angst, betrogen, verlassen oder betrogen zu werden, und dies ist ein großer Teil ihrer Vorsicht, wenn sie eine neue Person in ihr Leben lassen.

Auch in Anbetracht der natürlichen Chemie, der enormen und beinahe psychischen Verbindung des Geistes und der gesamten Verwandtschaft in der Philosophie, die man bei der ersten Begegnung von Krebs und Krebspartnern beobachten kann, ist diese Vorsicht ein natürlicher Teil von ihnen.

Glücklicherweise fließt die Krebstreue mühelos in beide Richtungen , und dieses Paar hat nichts Geringeres als ein lebenslanges Engagement, um sich gegenseitig zu unterstützen.

Natürlich ist es für immer eine lange Zeit, und es liegt immer noch an den beteiligten Krebspersonen, sicherzustellen, dass die Beziehung glücklich ist, voller Humor und Abenteuer, aber auch Ehrlichkeit, Großzügigkeit und die Fähigkeit, verwundbar zu sein, wenn es nötig ist .

Verletzlichkeit und Schwäche sind nicht dasselbe, und früher oder später wird eine starke Krebs-und-Krebs-Beziehung dieses Wissen in eine bemerkenswerte, lang anhaltende und letztendlich unzerbrechliche Beziehung einfließen lassen.

Es wird Hochs und Tiefs geben, wie es in jeder Beziehung der Fall ist, aber zwei Krebskranke, die in die gleiche Richtung ziehen, haben die Hartnäckigkeit und Anpassungsfähigkeit, die erforderlich sind, um die größten Herausforderungen des Lebens zu ihren Gunsten zu meistern.

Krebs und Krebsverträglichkeit: 8/10