Kompatibilität von Krebs und Fischen - Der endgültige Leitfaden - Oktober 2022

durch Imelda Zuletzt aktualisiert am 9. Dezember 2018, 9:49 Uhr



Krebs- und Fischmenschen gehören zu den wehmütigsten und skurrilsten im Tierkreis, daher ist es keine Überraschung, dass die Romanze zwischen den Paaren oft den Boden berührt.

Krebs- und Fischpaare können in den Wirbel von Emotionen und Schmetterlingen im Magen geraten - hoffentlich nicht auf Kosten der Realität!

Wenn Sie diese tiefe und bedeutungsvolle Übereinstimmung vollständig verstehen, haben Krebs- und Fisch-Partnerschaften die besten Chancen für eine lange und erfolgreiche Beziehung, ohne auf die Hürden zu stoßen, denen sich solch sensible Seelen gegenübersehen.

Um dies zu erreichen, müssen Sie sich eingehend mit der Kompatibilität von Krebs und Fischen befassen. Die endgültige Anleitung, wie Sie diesen Lovebirds helfen können, sich bestmöglich zu identifizieren, finden Sie weiter unten.

Kompatibilitätsübersicht für Krebs und Fische

Es gibt ein paar romantische Sternzeichen im traditionellen Tierkreis, aber Krebs und Fische zusammen haben die Möglichkeit, sie alle zu übertreffen, wenn es um Geschichten von wahrer Liebe und kleinen Gesten der Zuneigung geht.

Krebs- und Fischpaare werden beide unter Sternzeichen des Wasserelements geboren. Jedes Sternzeichen der Zwölf hat eines von vier Elementen, die dabei helfen, die von ihnen gezeigten Persönlichkeitsarchetypen zu verstärken.

Wasserelementare Sternzeichen sind emotional aufgeladen, aber auch intuitiv, einfühlsam und oft künstlerisch. Wie Sie sich vorstellen können, trägt dies dazu bei, dass die Romantik zwischen Krebs und Fischen gut zur Geltung kommt.

Das Verständnis jedes einzelnen Tierkreiszeichens und seiner Symbolik trägt wesentlich dazu bei, die Beziehung zwischen beiden zu beleuchten.

Im Falle der verliebten Fische und des Krebses haben beide Sternzeichen symbolische Tiere im Tierkreis, die Wasserlebewesen sind und ihre Verbindung weiter verstärken.

Krebs wird durch die Krabbe symbolisiert, und die Merkmale dieses Tieres zeigen sich häufig in den Merkmalen der unter diesem Sternzeichen geborenen Person.

Zum Beispiel können Krabben sowohl unter der Oberfläche als auch auf trockenem Land leben, so wie sich Krebspersonen auch an die unterschiedlichsten Umgebungen gut anpassen.

Krebspatienten haben auch härtere Außenseiten, als es ihre weicheren Innenbereiche vermuten lassen, und greifen mit einem unerschütterlichen Griff nach dem, was sie im Leben wollen - genau wie das Schließen der Krabbenkrallen.

Fische haben ein Tiersymbol, das an der Oberfläche einfach, aber mystisch ist, je mehr man sich darauf einlässt - schon eher wie Fische.

Ihr Symbol, dass zwei Fische in Kreisen von vorne nach hinten umeinander schwimmen, spricht von einer angeborenen Dualität bei den Fischern , die es vorziehen, beide Dinge gleichzeitig zu tun, anstatt eine Entscheidung zu treffen und sich deswegen in Zyklen zu bewegen.

Die Ähnlichkeiten können auch in den herrschenden Planeten von Krebs und von Fischen gesehen werden. Obwohl die Planeten selbst so weit voneinander entfernt sind, wie Sie sich vorstellen können - und wahrscheinlich ist einer von ihnen nicht einmal ein Planet -, gibt es einen gemeinsamen Faden, der sie so sehr verbindet, wie es zwischen Seelenverwandten von Krebs und Fisch der Fall ist.

Krebs wird vom Mond beherrscht und symbolisiert das Verborgene, aber auch das Wohlergehen zu Hause und die inneren Gefühle.

Neptun ist mittlerweile der Herrscher über Fische und herrscht auch über Träume, Illusionen, Spiritualität und sogar über altmodische Verwirrung.

Diese esoterischeren Themen, die von jedem Planeten aufgeworfen werden, verleihen der Kompatibilität von Krebs und Fischen einen beinahe jenseitigen Glanz, sowohl für das Gute als auch für das Schlechte.

Übereinstimmungen zwischen der Krebsfrau und dem Fischmann

Wenn es jemals Liebhaber mit Sternenkreuzungen im Tierkreis geben würde, könnten sich die Krebs-Frau und der Fisch-Mann als die herzzerreißendsten der Gruppe qualifizieren.

Es gibt einen Hauch von Schicksal, der diese Menschen zu binden scheint und sie sogar über die unglaublichsten Entfernungen oder Umstände zusammenbringt.

Die Krebsfrau vertraut zweifellos auf das Schicksal, vertraut aber auch auf sich selbst, um etwas zu erreichen und zu erreichen.

Während sie sich in einer Menschenmenge durch eine oft laute und aufrührerische Art des Lachens auszeichnet, tendieren ihre Handlungen die meiste Zeit eher zur Anmut.

Sie hat sich eine öffentliche Persönlichkeit angeeignet, die sich mühelos in jede Situation einfügt , aber in ihr steckt eine besorgte Seele mit einem zarten Herzen, das leicht verletzt werden kann.

Wenn es jedoch eine Person gibt, die in der Lage ist, jedes Mal über die Oberfläche zum wahren inneren Kern zu sehen, dann ist es der Fischmann.

Vorhersage für Leo 2016

Diese Menschen werden oft als mit psychischen Energien oder einsichtigen Bereichen des Seins verbunden beschrieben, aber genauso oft setzen Fische-Männer ihr Vertrauen nur in harte Fakten und solide Wissenschaften - ganz ohne Kenntnis der inneren Intuition, die ihre Handlungen steuert.

Der einfallsreiche, verspielte und oft ziemlich flirtende Mann der Fische sieht in der Krebsfrau so etwas wie einen verwandten Geist.

Sie nähern sich nicht so sehr, als dass sie sich fast vom Schicksal geleitet fühlen, dies zu tun.

Sie werden auch nicht unbedingt in Eile sein, aber auf jeden Fall spüren sie fast sofort eine feste und funkelnde Verbindung zueinander, die sie beide nervös finden, wenn sie Gespräche führen.

Natürlich kann jeder um sie herum sehen, dass die Krebs-Frau und der Fisch-Mann ineinander sind, aber sie werden die Barrieren in ihrer eigenen Zeit abbauen.

Sobald sie dies tun, werden sie das süßeste Paar auf dem Block, ein Miniatur-Tornado aus Liebesherzen und Selfies, der über Parks, Restaurants und Kurzurlaube am See fegt.

Was bedeutet 56 spirituell?

Wasser ist für dieses Paar sehr wichtig, und sie werden wahrscheinlich einen Großteil ihrer Zeit entweder an der Küste oder an Gewässern verbringen, die sie als wohltuend und verjüngend empfinden.

Die Krebs-Frau hat im Verlauf der Beziehung ihre Vorliebe für Stimmungsschwankungen bei dem Fisch-Mann gefunden, und das könnte sie zunächst überraschen.

Sie wird zumindest in der Lage sein, sich auf dieses Verhalten zu beziehen, und die Beziehung ist viel zu gegenseitig belohnend, als dass sie es über sich ergehen lassen könnte.

Seine Vergesslichkeit und sein Tagträumen gehen ihr ebenso auf die Nerven wie der Mann der Fische über ihre Überempfindlichkeit gegenüber allen Äußerungen.

Nicht jeder ist auf der Suche nach ihr, wird er sie daran erinnern, während sie ihn mit seinem Kopf in den Wolken beschimpft - doch diese Streitereien sind gering und selten, und im Großen und Ganzen kommt diese Beziehung sehr schnell zu einem schönen Rhythmus.

Die guten Punkte:

  • Die Krebs-Frau und der Fisch-Mann sind in der Lage, die Bedürfnisse des anderen sehr schnell zu erkennen und eine unausgesprochene Verbindung zwischen ihnen herzustellen
  • Das Paar findet schnell seine Füße und liebt und verzeiht sich gegenseitig, wodurch eine feste Verbindung entsteht, die andauern kann
  • Die hausgemachten Fähigkeiten der Krebsfrau und die Phantasie des Fischers machen ihr gemeinsames Leben sicher und friedlich, aber inspirierend

Die schlechten Punkte:

  • Das Zusammenleben des Paares kann so idyllisch werden, dass es fast zu einem Traum wird und die harten Wendungen der Realität zu einem Schock werden, an den sie sich nicht anpassen können
  • Wenn die Zeitabstände nicht eingehalten werden, kann es zu einer Mitabhängigkeit kommen. Stattdessen wird sich das Paar fast bis zur Ängstlichkeit vermissen
  • Beide Partner können übermäßigem Genuss von Essen, Wein oder anderen Genüssen zum Opfer fallen und sich selbst aus den Augen verlieren

Übereinstimmungen zwischen dem Krebsmenschen und der Fischfrau

Das gleiche Gefühl des Schicksals, einander zu begegnen, wie es mit der Krebsfrau und dem Fischmann erörtert wurde, ist hier mit dem Krebsmann und der Fischfrau ein ebenso wichtiges Puzzleteil.

Es besteht das Gefühl, dass diese Paarung einfach als Teil der eigenen Seelenreise eines jeden Individuums stattfinden muss, aber ob dies Realität oder Fantasie ist, wird schnell klar, wenn das Paar in einer Beziehung zusammenkommt.

Der Krebsmensch verspürt in der Gesellschaft einen gewissen Druck, der ihn immer im Auge behält, nicht zuletzt, weil er das Gefühl hat, seine Sensibilität nur selten sicher ausdrücken zu können.

Als Mann leicht verletzt zu werden, ist etwas, von dem er glaubt, dass es normalerweise nicht das Verständnis und Mitgefühl bekommt, das er nicht einmal verdient.

All das und noch mehr findet er in der pflegenden Umarmung der Frau Pisces, die von Natur aus fürsorglich und mitfühlend ist, aber auch einen Mann schätzt, der zärtlicher und nicht rau und bereit ist.

Kurz gesagt, die Beziehung zwischen Krebskranken und Fischkranken ist von Anfang an so angelegt, dass sie sich gegenseitig anlockt, und die Chemie, auf die es ankommt, ist für beide sofort ersichtlich.

Der Krebsmensch nimmt sich Zeit, um nach seinen Wünschen voranzukommen, tanzt lieber hin und her und prüft seine Optionen wie seine symbolische Krabbe - es könnte also einige Zeit dauern, bis er die Fischfrau herausfordert.

Zum Glück ist ihre Intuition im Tierkreis am schärfsten und sie weiß, dass er auf dem Level ist. Sie wird ihre Gefühle ausdrücken und Flirts zurückhalten, bis der Krebskranke weiß, dass es sicher ist, weiterzumachen.

Sobald die Beziehung beginnt, wird sich das Paar für einige Zeit von der Welt zurückziehen und sich von anderen sehr privat fühlen, nicht aufgrund von Absicht, sondern weil es tief in der Liebe verknallt ist, die sie ineinander gefunden haben.

Es ist wichtig, immer wieder nach Luft zu schnappen, aber die Chemie ist so berauschend, dass die Partnerschaften sehr schnell tief und intensiv werden, sobald die Barrieren überwunden sind.

Der Krebsmensch ist verzaubert von der Phantasie und dem traumhaften Optimismus der Fischfrau, obwohl er sie von Zeit zu Zeit daran erinnern muss, dass die Realität möglicherweise nicht immer so verläuft, wie sie es mag.

Sie wird ihn auf ähnliche Weise in seinen verärgerten Momenten erheben, ohne dass er merkt, dass ihre Witze und ihr Humor und das Versprechen eines helleren Morgens bedeuten, dass er sich nie lange in Negativität suhlen wird.

In ihren dunkleren Zeiten fühlt sich der Krebsmensch oft fast so, als müsste er die Fischfrau manchmal erziehen, da sie oft eine verlorene oder fast kindliche Qualität haben kann, was bedeutet, dass sie von der Welt entmutigt wird und ein wenig Führung braucht.

Im Großen und Ganzen spielt sich dieses Paar jedoch wunderbar aus und kann eine dauerhafte Verbindung ohne allzu viele Komplikationen eingehen, die sich wirklich auszahlen können.

Die guten Punkte:

  • Beide Partner fühlen sich sicher, friedlich und wohl miteinander - der Krebsmensch und die Fischfrau bekommen diese Chance selten unabhängig voneinander
  • Die Fische Frau bekommt so gut, wie sie in Bezug auf Pflege und Mitgefühl von ihrem Krebsmann gibt
  • Romantische Fluchten und gemütliche Nächte machen dieses Paar zu einem Paar, das alles in sich gefunden hat, was es braucht

Die schlechten Punkte:

  • Die Beziehung kann für dieses Paar so umfassend sein, dass sie alles andere im Leben völlig aus den Augen verliert
  • Die Fischfrau kann von Zeit zu Zeit richtungslos treiben, und der Krebsmensch fühlt sich übermäßig für ihr Wohlergehen verantwortlich
  • Die Stimmungsschwankungen des Krebspersonals könnten die Frau der Fische überraschen, besonders wenn er besonders launisch ist

Vereinbarkeit von Krebs und Fischfreundschaft

Obwohl die romantischen Bande zwischen Cancer und Pisces sehr tief gehen und ein Leben lang halten können, sind sie auch im Bereich der Freundschaft ebenso greifbar und tiefgreifend.

Schließlich ist ein Teil dessen, wie und warum die Kompatibilität von Krebs und Fischen so gut funktioniert, darauf zurückzuführen, dass das Duo ein enormes Gefühl der Verwandtschaft und Gemeinsamkeit ineinander sieht.

Die großen philosophischen Debatten und skurrilen Was-wäre-wenn-Szenarien könnten die Gesprächsthemen belegen, die die Freunde von Cancer and Pisces in Gesprächen und Vorstellungen bis in die Nacht hinein beschäftigen, und beide genießen die Chance, das konzeptionell Unbekannte auf diese Weise zu erkunden.

Das heißt, es gibt auch in der realen Welt viel zu erleben. Menschen mit Krebs und Fischen lieben es oft, Filme, Einkäufe oder Mahlzeiten zu machen - aber genauso komfortabel, Quiz- oder Filmabende für ihre Liebsten und Liebsten zusammenzustellen.

Fische sind ein Vergnügungssuchender, während Krebs in der Kochkunst oft begabt ist.

Unter ihnen konnten sich Fische und Krebsfreunde als die wunderbar begeisterten Feinschmecker herausstellen, die an allen Hotspots der Stadt köstliche Mahlzeiten zu sich nahmen - ebenso wie an Orten, an denen sie besonders talentiert sind.

Das Verborgene aufzudecken ist in der Tat eines der großen Talente der Krebs- und Fischfreundschaft, da dieses Duo die unausgesprochenen Motivationen der Menschen, die es umgeben, von Natur aus versteht.

Obwohl es sich nicht um Detektivarbeit an sich handelt, könnte sich dieses Paar von Freunden als äußerst fähig erweisen, faule Äpfel in ihrem sozialen Umfeld zu entdecken oder den Menschen in Zeiten der Not und des Herzens zu helfen.

Sie werden natürlich auch in solchen Zeiten füreinander da sein, da sowohl Krebs als auch Fische verstehen, wie tief die Drehungen und Wendungen des Lebens sie verletzen können.

Wenn sich einer verwundet und niedergeschlagen fühlt, wird der andere da sein und bereit sein, mit Taschentüchern, einem mitfühlenden Ohr und einer Schulter zum Weinen.

Vereinbarkeit von Krebs und Fisch mit der Ehe

Von allen Tierkreiszeichen ist dies vielleicht eines der stärksten Spiele für die Ehe, die anhält - obwohl in gewisser Hinsicht dennoch Vorsicht geboten ist.

Sowohl Krebs als auch Fische sind geborene Romantiker, und Krebs träumt besonders davon, schon in der Kindheit ein Leben mit Kindern und Haustieren zu führen.

Fische, die in der Lage sind, Träume in die Realität umzusetzen, sind mehr als glücklich, sich diesem Plan anzuschließen.

Krebs ist auch familienorientiert und die Hochzeit wird eine wunderbare Möglichkeit für sie sein, alle zusammen zu bringen und eine gute Zeit zu haben.

Pisces verhöhnt heimlich einen Großteil des Pomps in der Zeremonie, ist aber dennoch erfreut, einen festen Lebensgefährten gefunden zu haben, dem sie nichts als Respekt, Hingabe und sogar eine gewisse Idealisierung entgegenbringen.

26. März Tierkreiskompatibilität

Ein liebevolles Zuhause und ein Verhältnis von Geben und Nehmen sind für das Ehepaar Krebs und Fische wichtig, und beide werden ihr Möglichstes tun, um sicherzustellen, dass es Bestand hat.

Argumente werden selten und schnell geglättet, und offene Kommunikation bedeutet, dass sie ihre Ziele für die Beziehung planen und klar auf sie zugehen können.

Sowohl Krebs als auch Fische werden sich auch im Eheleben von Zeit zu Zeit in sich zurückziehen - ein natürlicher Verteidigungsmechanismus, den sie teilen und für den sie einander tolerieren können.

Sobald der betreffende Partner bereit ist, die Verbindung wiederherzustellen, ist der andere Partner mit offenen Armen bereit.

Es ist wahrscheinlich, dass Haustiere und Kinder eine große Rolle in der Ehe dieses Paares spielen werden, auch bis weit in das spätere Leben hinein - und wenn sich im Alter unglückliche Gesundheitsprobleme für Krebs oder Fische ergeben, werden sie keine Pflegekraft finden, die mitfühlender und großzügiger ist als ihr Ehepartner.

In Bezug auf Krankheit und Gesundheit ist das Eheleben bei Krebs und Fisch eines, in dem die Schaffung von Frieden und offener Zuneigung stets angestrebt und Priorität eingeräumt wird, und es ist wahrscheinlich, dass sich keiner mehr wünschen kann, wenn er sich einmal gegenseitig verpflichtet hat.

Krebs und Fische: Häufige Probleme und Probleme

Krebs und Fische haben so viele positive Eigenschaften, dass es schwierig sein kann, sich daran zu erinnern, dass es bei diesem Paar Probleme gibt, auf die man achten und die man bearbeiten muss, genau wie bei jedem anderen. Sie sind minderjährig, aber definitiv da.

Zum Beispiel haben Fische eine Tendenz zu Spontanausgaben, die Probleme verursachen können, insbesondere in Zeiten, in denen ein Partner sie aufgrund ihrer unverantwortlichen Ausgaben retten muss.

Krebspersonen gehen jedoch äußerst vorsichtig mit ihrem Geld um und genießen es nicht, plötzlich auf so etwas herumspritzen zu müssen.

Fische Menschen sind auch sehr nachsichtig und neigen dazu, den Eskapismus zu einem recht starken Grad zu priorisieren.

Es wird Zeiten geben, in denen der Krebspartner nicht in der Lage ist, den Partner von Pisces aus dem Kopf zu bekommen, von seinem Telefon aufzublicken oder den Getränkeschrank für sein eigenes Wohlergehen abzusperren.

Krebspersonen sind jedoch auch ziemlich indirekt in ihrer Kommunikation und ihren Handlungen, ohne dass es sich dabei um Krabben handelt, die schließlich seitwärts laufen.

Oft fühlen sie sich verletzt bei etwas, von dem die Fische keine Ahnung haben, was sie gesagt oder getan haben, und weil Krebs nicht darüber sprechen möchte, könnte es sein, dass Fische der stillen Behandlung gegenüberstehen und keine Ahnung haben, warum.

Während sich die Beziehung insgesamt entwickelt, laufen Krebs und Fische außerdem Gefahr, sich gegenseitig zu verlieren.

Im schlimmsten Fall kann dies bedeuten, dass bei einer Auflösung der Beziehung jeder Einzelne keine Ahnung mehr hat, wer er wirklich auf einer fundamentalen Ebene ist.

Während der Beziehung selbst kann es sich auch als nicht zu empfehlende Co-Abhängigkeit manifestieren, die verhindert, dass das Paar als Individuum gedeiht.

Es kann sich für das Krebs- und das Fischpaar auch als schwierig herausstellen, Dinge zu besprechen, da beide von selbst der wohlmeinendsten Kritik so leicht verletzt werden.

Unparteiisch zu lernen und Fakten so zu nehmen, wie sie sind, ist eine große Lektion, die auf lange Sicht hilfreich sein wird, aber nicht immer leicht zu lernen ist.

Meine Expertenmeinung und abschließende Gedanken

Krebs und Fische gehören immer wieder zu den besten Übereinstimmungen im Tierkreis, ganz gleich, welchen Astrologen Sie fragen, und wenn die Dynamik hinter dieser Verbindung erst einmal verstanden ist, ist es leicht zu verstehen, warum.

Diese Paarung vereint das Beste von beiden und stellt die Fürsorge, die Pflege und das liebevolle Verhalten in den Vordergrund aller Aktivitäten von Krebs und Fisch.

Die sinnliche Seite der Liebe wird sich wahrscheinlich auch erfüllen, und in Zeiten der Not und Not wird das Paar zusammenhalten, ohne daran zu denken, irgendwo anders mit jemandem zusammen zu sein, der neu ist.

Loyalität, Liebe und eine langjährige Beziehung scheinen gesichert zu sein, aber es sollte auch darauf geachtet werden, dass bestimmte Charakterfehler - Stimmungsschwankungen, Nachsicht, Selbstmitleid - einer schönen Bindung nicht im Wege stehen.

Krebs und Fische scheinen im Laufe der Zeit, in der ihre Beziehung reift, Magie in ihre Fußstapfen zu treten, und sie müssen sich nie darum sorgen, das Interesse aneinander zu verlieren oder vom rechten Weg abzukommen.

Die Zuneigung wird in dieser Paarung bis weit in die Zwielichtjahre anhalten - eine Inspiration für uns alle, da Hingabe und eine Art heilende Energie aus dieser Partnerschaft hervorgehen.

Wie der Rest von uns werden auch sie in Schwierigkeiten geraten, aber Krebs und Fische fühlen sich viel zu sehr miteinander verbunden, als dass sie das für lange Zeit unterdrücken könnten.

Kompatibilitäts-Score für Krebs und Fische: 9/10