Leo: Sechs goldene Beziehungsregeln, die Ihre Ehe retten - April 2020

Leo: Sechs goldene Beziehungsregeln, die Ihre Ehe retten

durch Imelda Green Zuletzt aktualisiert am 16. Juli 2015, 22:09 Uhr





Wenn Sie ein Löwe sind und bemerken, dass Ihre Ehe in Gefahr ist, verlieren Sie nicht die Hoffnung.



Es gibt viele Leo-Beziehungen, die schwierige Zeiten überstanden haben. Nur weil Sie sich gerade in einer schwierigen Situation befinden, bedeutet dies noch lange nicht, dass Ihre Ehe zum Scheitern verurteilt ist.

Sie müssen verstehen, dass es viel Zeit gekostet hat, um zu heiraten. Es sollte eine Menge dauern, bis Sie aus Ihrer Ehe herauskommen.

Sie sollten nicht so leicht aufgeben.

Wenn Sie der typische Löwe sind, haben Sie den inneren Kern und die innere Kraft, um den steinigen Weg Ihrer Ehe zu meistern.

Sie müssen jedoch den richtigen Rahmen haben. Sie müssen die richtige Blaupause oder den richtigen Spielplan haben.

Ansonsten ist es sehr einfach, sich von Ihrem Temperament und Ihrer Ungeduld überraschen zu lassen.

Es ist sehr einfach, Ihre Ehe als irreparabel anzusehen.

Das Schlimmste, was Sie tun können, ist einfach aufzuhören. Wenn Sie Ihre Ehe abschreiben, raten Sie mal, was, es wird fehlschlagen.

Denn der einzige Weg, um im Leben zu versagen, ist aufzugeben. Das ist das Endergebnis.

So wie ein Boxer auf die Knie gehen kann, bedeutet dies nicht automatisch, dass das Match vorbei ist. Er kann immer noch aufstehen und kämpfen.

Das gleiche gilt für Ihre Ehe.

Obwohl es mehrmals niedergeschlagen wurde, heißt das nicht, dass es für die Zählung niedergeschlagen ist.

Nur weil Sie bestimmte Probleme haben, die immer wieder auftauchen, heißt das nicht, dass Ihre Probleme unlösbar sind.

Es ist nur unlösbar, wenn Sie es selbst geistig unlösbar machen.

Mit anderen Worten, Sie glauben, dass es irreparabel ist. Hier sind sechs Beziehungsregeln, die Ihre Ehe retten können.

Regel 1: Die Beziehung hat ihr eigenes Leben

Wenn Sie 100 glückliche Paare interviewen, die seit über 60 Jahren verheiratet sind, können sie Ihnen eines gemeinsam haben.

Ihre Loyalität verdanken sie nicht ihrem Partner, sondern der Beziehung.

Dies ist eine tiefe und tiefe Einsicht, die viele Verhaltenspsychologen in den letzten Jahren aufgedeckt haben.

Wenn Sie Ihre Ehe einfach als Vertrag ansehen, drohen Sie Ihrer Ehe. Warum?

Die Leute sind mangelhaft. Leute vermasseln.

So wie Sie es vermasseln können, kann Ihr Partner es vermasseln. Wenn Sie Ihre Ehe darauf gründen wollen, wie gut Sie oder Ihr Partner verhindern können, dass Sie es vermasseln, dann verschwenden Sie einfach Ihre Zeit.

Eine Ehe ist kein Vertrag. Es ist nicht etwas, das nur dann weiterbestehen wird, wenn beide Parteien ihren Beitrag leisten. Es hat sein eigenes Leben.

Wenn Sie Ihre Ehe so betrachten, wird Ihre Ehe erfolgreich sein. Warum?

Jahr 2017 für Zwillinge

Sie werden aus Prinzip handeln. Sie werden anfangen, sich etwas Höherem und Stärkerem als sich selbst zu widmen.

Sie beginnen, Ihre Beziehung als eine Beziehung mit eigenen Regeln und einem eigenen Seinsgrund zu betrachten.

Auch wenn Ihre Liebe zu Ihrem Partner nachlässt, können Sie der Beziehung weiterhin verpflichtet und verpflichtet bleiben. Es gibt einen großen Unterschied.

Deshalb können viele Paare Krebs überleben. Deshalb können viele Paare durch die Hölle und zurück gehen. Warum?

Sie sind der Beziehung mehr treu als einander. Wenn Sie sich mit dieser fundamentalen Wahrheit auseinandersetzen können, wird Ihre Ehe überleben.

Regel 2: Konzentrieren Sie sich auf die Beziehung, nicht auf Ihren Partner

Dies ist wirklich eine Wiederholung von Regel Nummer eins, aber ich kann es nicht genug wiederholen.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Beziehung, nicht auf Ihren Partner.

Konzentrieren Sie sich darauf, was in Ihrer Beziehung gut ist, und nicht darauf, wie es Ihrem Partner schlecht geht. Konzentrieren Sie sich darauf, was es wert ist, gespart zu werden, und nicht darauf, wie wertlos Ihr Partner ist.

Man muss verstehen, dass Menschen unvollkommen sind. Die Leute machen die ganze Zeit Mist.

Wenn Sie Ihre Beziehungen basierend auf den Schwächen und Mängeln der anderen definieren, haben Sie keine Beziehung.

Alles, was Sie haben, ist eine bequeme Bindung. Es ist etwas, das nach Belieben betreten und gebrochen werden kann. Mit anderen Worten, du hast nichts.

Wenn Sie sich jedoch auf die Beziehung konzentrieren, haben Sie etwas.

Du hast etwas, das es wert ist, treu zu sein. Sie haben etwas wert, sich voll und ganz zu engagieren.

Kenne den Unterschied.

Regel 3: Entschuldigen lernen

Ich weiß, dass es Gotteslästerung ist, dies einem Löwen zu sagen, aber ich muss es sagen.

Sie müssen lernen, sich zu entschuldigen.

So wie dein Partner ein echter Mensch ist, der es vermasseln kann, kannst du es auch.

Ich weiß, es ist sehr schwer zu akzeptieren. Ich weiß, dass du lieber anders glauben würdest. Aber das ist die Realität.

Wenn Sie in der Lage sind, Ihre eigenen Fehler zu akzeptieren, können Sie sich entschuldigen. Das ist grundlegend.

Ich sage nicht nur, dass du es mit deinem Mund sagen sollst. Ich sage, dass du es ernst meinen sollst.

Weil Demut die Liebe vertieft. Stolz zerstört die Liebe. Auch Stolz führt zu Angst.

Leider gedeihen Beziehungen, die auf Angst beruhen, nie.

Wenn Sie lernen, sich zu entschuldigen, geben Sie Ihrer Beziehung die dringend benötigte Demut. Auf diese Weise fügen Sie das dringend benötigte Leben wieder in Ihre Beziehung ein.

Regel 4: Lernen Sie, Verantwortung für Dinge zu übernehmen, die schief gehen

Dies geht damit einher, sich entschuldigen zu können.

Wenn Sie in der Lage sind, Verantwortung für Dinge zu übernehmen, die in Ihrer Beziehung schief gehen, wird Ihre Beziehung zu einer echten wechselseitigen Beziehung.

Wenn Sie Ihrem Partner jedoch immer die Schuld geben, dass er es vermasselt hat, stellen Sie sicher, dass Ihre Beziehung nicht wächst.

Sie positionieren sich so, dass Sie selbst in der Beziehung nicht wachsen.

Du musst verstehen, dass es dich nicht schwach macht, wenn du sagst, dass es dir leid tut oder dass du etwas falsch gemacht hast. Es macht dich nicht weniger zu einem Mann oder einer Frau.

Was es dich macht, ist ausgereift.

Es macht dich liebenswerter. Es macht dich menschlicher. Ich hoffe du verstehst das große Ganze hier.

Wenn Sie demütig sind und Ihre Mängel verstehen, können Sie mehr Verantwortung für Ihre Beziehung übernehmen.

Regel 5: Betreten Sie das emotionale Leben Ihres Partners

Sie müssen verstehen, dass Ihr Partner sich nicht beschwert, weil er / sie sich gerne beschwert.

Während Sie diese Situation vielleicht bei bestimmten Virgos haben, beklagen sie sich zum größten Teil aus gutem Grund.

Zum größten Teil sprechen sie sich aus, weil in Ihrer Beziehung etwas grundlegend falsch ist.

Darauf muss man achten. Sie sollten sich der Tatsache bewusst sein, dass Menschen Dinge aus einem bestimmten Grund tun. Sie machen nicht nur Lärm.

Der beste Weg, um dieses Problem zu lösen, besteht darin, in das emotionale Leben Ihres Partners einzusteigen. Betrachten Sie Ihre Ehe aus ihrer Perspektive.

Was suchen sie in Ihrer Ehe? Was sind ihre Erwartungen? Was sind ihre Annahmen?

Steinbock-Karrierehoroskop 2016

Wenn Sie in ihre Fußstapfen treten, können Sie einige Fortschritte erzielen. Sie könnten aus Empathie antworten.

Anstatt das Gefühl zu haben, dass sich Ihre Beziehung oder Ehe um Ihre Bedürfnisse dreht, können Sie aus sich heraus treten.

Regel 6: Nehmen Sie sich mehr Zeit, um Ihren Partner glücklich zu machen

Wenn Sie Ihren Partner wirklich lieben, müssen Sie ihn / sie glücklich machen. Das ist das Endergebnis.

Glück ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Beziehung.

Die gute Nachricht ist, dass man nicht viel brauchen sollte, um jemanden glücklich zu machen.

In den meisten Fällen ist es mehr als genug, ihnen einfach Zeit zu geben. Unabhängig davon müssen Sie ihr Glück zu einer Priorität machen.

Ansonsten befinden Sie sich in einer Ehe, die eine Form emotionaler Sklaverei darstellt. Am schlimmsten ist es Sklaverei für euch beide.