Tarot-Karte mit neun Schwertern und ihre Bedeutung - 2020

durch Imelda Green Zuletzt aktualisiert: 8. Januar 2019, 3:00 Uhr





Das Tarot " Neun der Schwerter" ist die Karte für seelische Qualen, Trauer, Verzweiflung und Paranoia. Es symbolisiert auch Depressionen und intensive Angstzustände, wie dies auch bei der Fünf der Schwerter der Fall ist .

Dies kann auch auf Missverständnisse, Ernüchterung, Vermeidung und Verwirrung hinweisen. Manchmal kann es auch Albträume und Unfälle darstellen.



Das Tarot " Neun der Schwerter" ist als Frau dargestellt, die im Bett sitzt und die Hände vors Gesicht hält.

Es sieht so aus, als wäre sie von einem schrecklichen Albtraum aus dem Schlaf gerissen worden. Sie ist zutiefst beunruhigt und ängstlich.



Neben ihr hängen neun Schwerter an der Wand. Ihre Decke ist mit Rosen bedeckt. Ihr Bettgestell ist mit Schlachtbildern geschmückt.

Das Tarot " Neun der Schwerter" steht für Ihre Ängste und Ängste und steht häufig für ein negatives Gefühl oder eine negative Energie.



Es ist jedoch meist psychologischer Natur. Was auch immer in deinen Gedanken ist, erzeugt deine Angst und nährt deine Angst.

Aus diesem Grund wird die Art und Weise, wie Sie die Welt erleben, stark von der Angst oder Unruhe beeinflusst, die Sie in Ihrem Kopf haben.

Die Neun der Schwerter spiegelt auch Ihre Angst vor der Zukunft oder Ihre Angst vor dem wider, was Sie in Zukunft erwartet.

Dies ist eine gefährliche Sache, weil Sie unwissentlich eine negative Zukunft schaffen, weil Ihre Handlungen von Ihren Ängsten getrieben werden.

Ihre Alpträume können Wirklichkeit werden, weil Ihre Angst sie passieren lässt.

Das Tarot " Neun der Schwerter" repräsentiert auch Ihre natürliche Tendenz, sich über etwas zu viele Sorgen zu machen. Sie verlieren den Schlaf darüber.

Du wirfst und drehst dich um und dein Kopf ist voller Worst-Case-Szenarien. Sie reizen sich über nichts.

Sie müssen sich selbst sagen, dass es in Ihrem Kopf immer schlimmer ist als im wirklichen Leben.

Angst ist eine natürliche Emotion. Es ist ein Teil des Lebens. Aber du solltest nicht zulassen, dass es dein Leben übernimmt und dich davon abhält, dein Leben zu leben. Wenn Sie für immer Angst haben, welche Art von Leben werden Sie haben?

Das Tarot " Neun der Schwerter" sagt Ihnen auch, dass Sie zu hart mit sich selbst sind. Beende das negative Selbstgespräch. Lass dich nicht nieder.

Statt sich darauf zu konzentrieren, warum Sie etwas nicht können, konzentrieren Sie sich darauf, sich aufzubauen und sich besser zu fühlen. Sichern Sie es mit positiver Verstärkung.

Neun der Schwerter Tarot und Liebe

Wenn es um Liebe und Beziehungen geht, zeigt das Tarot „ Neun der Schwerter“, dass Ihr Geist voller Sorgen und Ängste ist.

In einer Beziehung macht dir etwas Sorgen. Vielleicht stimmt etwas nicht. Ihre Beziehung ist alles andere als perfekt und Sie haben das Gefühl, dass sich etwas hinter Ihrem Rücken abspielt.

Ignoriere deine Ahnungen nicht. Sprechen Sie mit Ihrem Partner, auch wenn Sie Konfrontationen und Kämpfe hassen. Lassen Sie ihn wissen, dass Sie wissen. Drohen zu gehen oder sich zu trennen, wenn es das ist, was es braucht.

Wenn Sie erst angefangen haben auszugehen, glauben Sie nicht an alles, was er sofort sagt. Versuchen Sie, die Glaubwürdigkeit seiner Worte und Taten einzuschätzen.

Lassen Sie ihn Ihr Vertrauen verdienen, bevor Sie sich vollständig von Ihren Füßen fegen lassen. Liebe braucht Zeit. Vertrauen muss verdient werden.

Das Tarot " Neun der Schwerter" kann jedes schlechte Gefühl darstellen, das Ihnen einfällt. Wenn diese Karte in einer Liebeslesung erscheint, müssen Sie vorsichtig sein. Alles, was zwischen Ihnen und Ihrem Partner schief gehen kann, kann schief gehen.

Sie werden den Schlaf verlieren. Sie werden in einen Zustand der Depression versinken. Sie werden sich dadurch unbehaglich und verletzlich fühlen.

Vorhersagen des Jungfrau-Horoskops 2016

Dieses Tarot ist das absolute Gegenteil der Neun der Pokale.

Schützen Sie also, was Sie müssen, und entfernen Sie, was nicht in die Gleichung gehört.

Wenn es um die Emotionen Ihres Partners geht, möchten Sie nicht, dass das Tarot Neun der Schwerter in der Lesung erscheint. Weil es sich um eine Beziehung handelt, die keine Liebe und keine Romantik aufweist, genau wie die Five of Cups.

Mit anderen Worten, er ist nicht in dich verliebt!

Wenn sich die Neun der Schwerter in der umgekehrten Position befindet, bedeutet dies auch kein besonders glückliches Ende. Die Dinge werden mehr oder weniger gleich sein, wenn auch weniger deprimierend und entmutigend.

Im Falle eines Auseinanderbrechens ist es eine positivere Karte, da es einen Neustart und eine Art Wiederherstellung bedeutet. Sie werden Ihre Kraft und Willenskraft wiedererlangen. Dies wird Ihnen helfen, viel einfacher und schneller voranzukommen.

Neun von Schwertern und Geld

Wenn es um Geld und Finanzen geht, möchte das Tarot " Neun der Schwerter", dass Sie wissen, dass Sie aufhören müssen, sich Geld zu leihen, um jemanden zu bezahlen, bei dem Sie sich Geld geliehen haben, um einen bestimmten finanziellen Erfolg zu erzielen.

Kannst du wirklich sehen, was hier passiert? Es ist alles nur ein Kreislauf, in dem man Geld verdient und loslässt. Niemand wird so reich.

Wenn Sie die finanzielle Belastung spüren, ist es vielleicht Zeit, etwas anderes zu tun. Informieren Sie sich darüber, mit welchen Ressourcen Sie zusätzliche Geldflüsse erzielen können.

Gehen Sie beim Thema Geld nicht zu viele Risiken ein. Sei einfach verantwortlich genug, um im Moment über Wasser zu bleiben. Wenn Sie mit Ihrem Geld klug sind, wird es schwieriger sein, es in Zukunft tatsächlich zu verlieren.

Neun der Schwerter Tarots Bedeutung für die Zukunft

Wenn die Neun der Schwerter in der zukünftigen Position erscheint, möchte sie Ihnen im Wesentlichen mitteilen, welche Maßstäbe Sie für sich selbst festgelegt haben.

Sie können unvernünftig oder unrealistisch sein, und anstatt Sie zu motivieren, sich mehr anzustrengen, können Sie Enttäuschungen oder Selbsthass empfinden.

Sie müssen heute beginnen, sich selbst zu vergeben, wenn Sie eine positivere und glücklichere Zukunft haben möchten.

Ist die Neun der Schwerter ein Zeichen von Pech?

Die Neun der Schwerter ist eine kleine Arcana-Karte, die als eine Karte angesehen wird, die Angst und Sorge darstellt, wenn Sie sie in aufrechter Position ziehen.

Es gibt Ihnen die Idee, dass Sie mit diesen negativen Gefühlen überflutet sind, auch wenn nicht ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass Ihnen etwas Schlimmes passiert ist oder gerade passiert.

Stattdessen heißt es nur, dass Ihre Angst und Sorge Sie glauben macht, dass die Dinge wesentlich schlimmer werden als sie wirklich sind, und das wird sich als Problem für Sie herausstellen.

Wenn Sie sich von diesen mächtigen Gefühlen so überwältigt fühlen, fällt es Ihnen leichter zu glauben, dass Sie tatsächlich auf Pech stoßen.

Die Karte gibt jedoch nicht ausdrücklich an, dass dies der Fall ist, obwohl Sie vielleicht glauben, dass sie genau das tut.

Diese Karte kann auch anzeigen, dass in Ihren Beziehungen oder Ihrem Liebesinteresse nicht alles in Ordnung ist, obwohl Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, wirklich den Finger auf das zu legen, was falsch läuft.

Es kann Missbrauch in irgendeiner Form geben, oder Sie haben den Eindruck, dass nicht alles so vertrauenswürdig ist, wie Sie es gerne hätten, aber es bedeutet trotzdem nicht, dass Sie Pech haben.

Dies ist ein immer wiederkehrendes Thema in den verschiedenen Sektoren, in denen Sie unter dieser Angst vor möglicherweise äußerst trivialen Dingen leiden. Wenn Sie verstehen, dass dies trivial ist, können Sie mit Sicherheit vorankommen.

Wenn Sie die Neun der Schwerter in der umgekehrten Position zeichnen, wird dies bedeuten, dass am Ende des Tunnels Licht auftaucht, und dies ist eine sehr positive Position, die Sie einnehmen sollten.

Außerdem sind Sie möglicherweise dabei, die Gefühle der Negativität loszulassen, die Sie umgeben, und dies ermöglicht Ihnen, Fortschritte in Ihrem Leben zu machen.

Dies kann bedeuten, dass Sie eine schwierige Beziehung lösen, oder dass sich das Gefühl, von Ihrer Karriere desillusioniert zu sein, mit neuen Möglichkeiten ändert.

Wenn Sie krank sind, werden Sie sich verbessern und die willkommene Erleichterung erfahren, die sich aus diesem Wissen ergibt.

Im Allgemeinen ist die Neun der Schwerter eine Karte, die oft mit sehr negativen Gefühlen verbunden ist, die stark und überwältigend sein können.

Während dies Menschen behindern kann und Sie das Gefühl haben, ein bisschen Pech für Sie zu haben, ist die Karte selbst nicht in erster Linie schuld.

Ja, es zeigt, dass Sie Angst und Furcht haben, aber es gibt Möglichkeiten, diese zu überwinden und sich von ihnen zu entfernen.

Natürlich, wenn Sie unter diesen Beschwerden leiden, ist es naheliegend, dass Sie befürchten werden, diese Karte zu ziehen, so dass Sie in die Falle tappen, bevor die Karte Ihnen überhaupt sagen kann, was die Zukunft für Sie bereithält Du.

Meine letzten Gedanken zu neun Schwertern Tarot

Mit dem Tarot " Neun der Schwerter" möchten Sie Ihre negativen Gedanken und Gefühle unter Kontrolle halten. Zu viel Angst und Unruhe wird Ihnen niemals ein glückliches und befriedigendes Leben bescheren.

Sie müssen Risiken eingehen und Ihre Ängste überwinden. Sie müssen Probleme bewältigen, anstatt sie zu ignorieren oder sie zum Verschwinden zu bringen.

Wenn Ihnen etwas weh tut oder Sie unglücklich sind, versuchen Sie, die beste Lösung zu finden und zu finden, ob Sie dafür sorgen können, dass es funktioniert. Ansonsten lass es los und mach weiter.

Das Leben ist flüchtig. Sie sollten nicht das Gefühl haben, klein und unbedeutend zu sein. Du bist größer und stärker als deine Ängste.

Die Neun der Schwerter möchte dich fragen: Wovor hast du solche Angst und wie kannst du aufhören, Angst zu haben? Was kann es Ihrem Leben nützen, ständig Angst zu haben?