Persönliche Planeten in der Astrologie: Spieler - Februar 2020

Persönliche Planeten in der Astrologie: Spieler

Das Verständnis Ihres Geburtshoroskops oder eines anderen Diagramms kann durch eine einfache und unterhaltsame Übung vereinfacht werden: Zuweisen von Rollen zu jedem persönlichen Planeten (Sonne, Mond, Merkur, Venus und Mars) und genaue Vorstellung davon, wie diese einzelnen „Spieler“ möglicherweise werden entlang - in uns!



Im Allgemeinen können wir uns unser Sonnenzeichen als unseren inneren Erwachsenen vorstellen. Die Sonne hört sich alle Eingaben der anderen Planeten an, aber die Sonne ist der Boss - derjenige, der die Aktion überwacht. Die Sonne wird verschiedene Planeten auf verschiedenen Missionen aussenden. Zum Beispiel Merkur, wenn es Zeit für einen Ausdruck ist, Venus an einem Datum, Mars, wenn Maßnahmen ergriffen werden müssen. Die Sonne ist jedoch ein interner Elternteil oder Erwachsener einer Person, und nur wenige Dinge kommen an ihr vorbei.

Was ist die Glückszahl für Widder?

Der Mond ist unser inneres Kind. Der Mond repräsentiert unsere Gefühle, oft jene, die schwer in Worte zu fassen sind. Wenn wir eine Sache fühlen und denken und gefragt werden, was in unserem Kopf vor sich geht, werden diese Gefühle häufig von unserer Sonne (Erwachsener) gescreent, sodass das, was aus unserem Mund kommt, nicht ganz die wahren Gefühle sind, die wir gefühlt haben . Diese schwer auszudrückenden Emotionen und Gedanken sind unser Mond, und was wir aus unseren Systemen herauslassen, wird häufig von unserer Sonne überprüft und verfeinert.

Wie wir uns ausdrücken (der Stil, in dem wir kommunizieren), wird jedoch von unserem Merkur bestimmt. Merkur redet und regelt unsere unpersönlicheren Denkprozesse.

Die Venus kann als verfeinerter Mond angesehen werden. Venus drückt aus, was uns ein gutes Gefühl gibt, und ist inspiriert, wenn wir uns in einer partnerschaftlichen und romantischen Situation befinden.

Mars steht für Aktion. Unser erster aktiver Impuls wird vom Mars gesteuert. Was uns aufheizt, was uns aus dem Bett holt und was unser Feuer entzündet - das fällt in den Bereich des Mars. Der Mars repräsentiert einen Impuls und verkörpert unseren Überlebensinstinkt - den „Kampf oder Flucht“ -Instinkt.