Saturn in den Häusern - 2020

Saturn in den Häusern

Wassermann Horoskop für Oktober 2015

Die Position von Saturn in einem bestimmten Haus auf Ihrer Geburtskarte verändert die Eigenschaften dieses Hauses erheblich.





Saturn hat einen starken und lebensverändernden Einfluss. Wir definieren Saturn als Wirklichkeit. Die Realität mag einschränkend sein, aber gleichzeitig strukturiert sie unser Leben. Denken Sie daran, dass Individuen die Realität anders wahrnehmen. Die Realität, auf die wir uns beziehen, ist gesellschaftlich und das ist allen gemeinsam. Saturn-Einflüsse bringen Sie dazu, zu arbeiten, sich um Ihre Verantwortung zu kümmern und sich in die Gesellschaft einzufügen. Saturn ist das Gegenmittel zu Uranus 'kreativem Wandel und Neptuns Phantasien. Saturn-Einflüsse können genutzt werden, um kreative Veränderungen zu bewirken, zu organisieren und umzusetzen. Die tiefsten Träume und Fantasien eines Menschen können wahr werden, indem man Saturn umarmt und die erforderliche Zeit und Mühe investiert.

Nachfolgend finden Sie Beschreibungen der einzelnen Positionen des Saturn in den Häusern der Geburtshoroskopie sowie einige praktische Ratschläge für jede Position. Sie kennen die Platzierung von Saturn in Ihrem Diagramm nicht? Sehen Sie hier die Planetenpositionen Ihres Geburtshoroskops.



Saturn im ersten Haus

Das erste Haus steht für die Art und Weise, wie ein Individuum persönliche Energien auf andere projiziert. Dieses Haus ist von grundlegender Bedeutung für die Persönlichkeit eines Menschen, und die Präsenz des Saturn ist hier von besonderer Bedeutung. Saturn im ersten Haus Leute konnten ein strenges Äußeres haben. Die Leute könnten kommentieren: „Du siehst so anders aus, wenn du lächelst!“ Wenn du lächelst, fällt das Heck nach außen. Die Anwesenheit von Saturn im ersten Haus kann Sie auf gesellschaftliche Weise bewusster machen als andere, was richtig oder falsch ist. Verantwortung ist ein Hauptanliegen in Ihrem Handeln. Anforderungen von Menschen in Ihrer Umgebung werden Ihr Bewusstsein beherrschen. Sie werden es wahrscheinlich außerordentlich schwierig finden, sich vor anderen zu stellen. Schuldgefühle und Ängste können Sie in Fragen verfolgen, die andere ohne diesen Einfluss möglicherweise nicht für wichtig halten. Diese fehlgeleiteten Schuldgefühle und Ängste können zu falscher Sentimentalität und Anhaftung an die Umgebung bis hin zur Neurose führen. Du bist hart zu dir. Selbstbehauptung bei der Arbeit und zu Hause kann stressig sein. Entwickeln Sie ein Bewusstsein für Ihre Schuld- und Angstattacken. Bekämpfe die Schuldgefühle, indem du selbst oder mit jemandem, mit dem du dich wohl fühlst, überlegst. Um Schuldgefühlen und Ängsten vorzubeugen, sollten Sie sich zurücklehnen und zuerst die Menschen in Ihrer Umgebung artikulieren und nehmen lassen, was sie wollen und brauchen. Dann nimm was du willst. Es ist ziemlich wichtig, dass die ersten Hausbewohner von Saturn Ehepartner und Partner haben, die ihre Selbstbehauptungsfrage verstehen. Ein verständnisvoller Ehepartner oder Partner trägt wesentlich dazu bei, das Leben angenehm zu gestalten.



Saturn im zweiten Haus

Traditionelle Astrologie interpretiert die Anwesenheit von Saturn im zweiten Haus als Mangel oder Schwierigkeit, an Besitztümer der realen Welt wie Geld, Autos usw. zu gelangen. In Abkehr von dieser fatalistischen Herangehensweise werden wir versuchen, die Bedeutung von Saturn im zweiten Haus für einen Menschen zu personalisieren Individuell. Vom Standpunkt der Persönlichkeit aus spiegelt das zweite Haus Ihre Einstellung zu den Besitztümern der realen Welt wider. Mit Saturn im zweiten Haus könnten Sie in Bezug auf Ihre eigene Fähigkeit, Besitz zu erlangen, übermäßig pessimistisch sein. Vermeiden Sie den Pessimismus. Andererseits könnten Sie in Bezug auf die Art und Weise, in der Sie Ihre Finanzen anlegen, übervorsichtig sein. Ich werde Ihnen ein Beispiel geben, um diesen Punkt zu veranschaulichen. Der Saturn im zweiten Haus investiert sein hart verdientes Geld eher in risikoarme Staatsanleihen als in Aktien mit höherem Risiko. Dies kann gut oder schlecht sein, je nachdem, wie Sie es betrachten. Ihre Investitionen werden über die Jahre solide bleiben, aber nicht so stark wachsen, wenn Sie ein größeres Risiko eingegangen wären! Ist es angesichts dieser Risikoaversion nicht leicht zu erkennen, warum frühere Astrologen dies als Unfähigkeit angesehen haben, Wohlstand oder Besitz zu erlangen? Es ist weniger eine Unfähigkeit als eine Einstellung. Das Bewusstsein für diese Haltung kann Ihre Stärke sein.



Saturn im dritten Haus

Die Kernbedeutung des dritten Hauses liegt im unbewussten Wirken des Geistes in vertrauter Umgebung. Das dritte Haus zeigt die natürliche Art und Weise an, wie Sie mit Menschen handeln und kommunizieren. Zu den Leuten gehören Ihre Geschwister, die aufgewachsen sind, Kollegen, Nachbarn, der Kaufmann im Supermarkt und so weiter. Sie können überprüfen, wie Ihr Verstand unter diesen Umständen funktioniert. In diesem Sinne ist es nicht unbewusst. Die Comedy-Serie Seinfeld erkundete die Schrulligkeit der einzelnen Aktionen und der Kommunikation in einer vertrauten Umgebung - die kleinen Dinge, die Menschen unbewusst tun und sagen, um sie zu dem zu machen, was sie sind! Ja, die Serie über "nichts" war lustig. Saturn im dritten Haus kann dazu führen, dass Sie sich im Alltag unwohl fühlen. Sie mögen kalt und zurückhaltend wirken. Sie können ein "Mann oder eine Frau mit wenigen Worten" sein. Dies kann einige Leute ausschalten. Sie können dies zu Ihrem Vorteil nutzen, indem Sie den Menschen zuhören. Auf diese Weise müssen Sie nicht zu viel reden, aber die Leute werden Sie lieben, um zuzuhören!

Saturn im vierten Haus

Das vierte Haus gibt an, wie Sie als Kind und als Erwachsener mit Ihrer Familie umgehen. Es zeigt Ihre Einstellung zum Geben und Empfangen von „Bemuttern“ oder Stillen an. Der Saturn im vierten Haus kann die Pflege einschränken, zu der Sie selbst in der Lage sind. Ihr Stillstil wirkt möglicherweise etwas kalt und unpersönlich. Sie erinnern sich vielleicht an Ihre Kindheit als eine, der es an Wärme und Zuneigung mangelte. Der Einfluss von Saturn verleiht den Funktionen des vierten Hauses ein Verantwortungsbewusstsein. Man könnte das Bedürfnis verspüren, mehr als die meisten zu nähren, vielleicht um ihre eigenen Gefühle der Vernachlässigung zu überkompensieren. Die Wahrheit ist, dass Mutter und Erziehung Spaß machen können! Saturn könnte dieses Element des Spaßes wegnehmen und es zu einer lästigen Pflicht machen. Lass dir das nicht passieren. Erkennen Sie Ihren Stil und entscheiden Sie sich, um sich zu amüsieren! Im weiteren Sinne erstreckt sich das vierte Haus auf die Gemeinde, die Heimatstadt und das Land. Mit Saturn-Einflüssen werden Sie sich dafür entscheiden, leise patriotisch und loyal zu sein.

Saturn im fünften Haus

Das fünfte Haus ist das Haus des Spiels und der Selbstdarstellung. Saturns Einflüsse in diesem Haus sind von vergleichbarer Bedeutung wie im ersten Haus. Das fünfte Haus dreht sich alles um Spontanität. Saturn behindert ernsthaft die Spontanität. Möglicherweise werden Sie als "Partykiller" oder als schlechtes Date erkannt. Lass dir das nicht passieren! Personen mit Saturn im fünften Haus könnten Schwierigkeiten haben, „zu spielen“ oder lustige Dinge zu tun. Saturnine Schuldgefühle und Verantwortungsbewusstsein könnten Sie dazu bringen, nach einem „guten“ Grund zu suchen, Spaß zu haben. Jegliche Arbeit und kein Spiel können Sie bis zur Neurose belasten. Erkennen Sie, dass Sie nicht immer einen Grund brauchen, um sich zu entspannen und das Leben zu genießen. Nutzen Sie diesen Einfluss noch besser zu Ihrem Vorteil. Steigen Sie in eine Tätigkeit ein, wie Geld für eine Wohltätigkeitsorganisation zu sammeln. Auf diese Weise haben Sie einen Grund und die Spendenaktionen können zu lustigen Anlässen werden. Lassen Sie sich beim Dating ein wenig von Ihrem Date leiten. Wenn Ihr Date zufällig einen fünften Saturn hat, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Vielleicht verstehen Sie sich gut und diskutieren die Auswirkungen des Ozonschichtabbaus bei Ihrem ersten Date. Wenn Ihr Date nicht den fünften Saturn hat, hat er oder sie möglicherweise andere Ideen, wie Sie eine gute Zeit verbringen können!

Saturn im sechsten Haus

Saturn fühlt sich im sechsten Haus am wohlsten. Dieses Haus regiert Ihre Einstellung zu Arbeit, Service und Ihrem Körper. Das sechste Haus ist das Haus der Selbstverleugnung in dem Sinne, dass Sie es aufschieben, sich selbst zu gefallen. Es symbolisiert Aktivitäten, die Sie verfolgen, um sich nicht wie im fünften Haus zu befriedigen, sondern für einen anderen Zweck. Ein gutes Beispiel ist die Arbeit, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Diese Aktivität muss Ihnen nicht unbedingt gefallen, aber Sie tun es trotzdem aus Verantwortungsbewusstsein. In diesem Sinne ist das sechste Haus Saturn. Wenn Saturn zufällig im sechsten Haus Ihrer Geburtsurkunde steht, können Sie durchaus ein Workaholic sein. Sie können vergessen, dass Sie nur arbeiten, um Ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Sie können in die Falle des Lebens fallen, um zu arbeiten! Vermeiden Sie dies. In jedem Fall haben Sie ein starkes Verantwortungsbewusstsein in Ihrer Arbeitseinstellung und nehmen den Dienst an anderen eher ernst. Möglicherweise sind Sie übermäßig besorgt über das, was Sie selbst füttern, und verbringen Zeit damit, sich Gedanken über die Ernährungsgewohnheiten Ihrer Lieben zu machen. Alle Funktionen des sechsten Hauses sind überbetont - ein Doppelschlag!

Bedeutung von 32

Saturn im siebten Haus

Das siebte Haus regiert Partnerschaften und Ehen. Das heißt, das siebte Haus zeigt, wie Sie sich zu Ihrem engsten Freund / Partner oder Feind verhalten. Dieses Haus ist gegen das erste. Das erste Haus gibt an, wie Sie Ihre Energien auf andere projizieren, während das siebte Haus die Energien angibt, die Sie auf andere projizieren, und die Energien, nach denen Sie in enger Beziehung suchen. Sie können sich das als den Teil Ihrer eigenen Energie vorstellen, den Sie von Ihrem Partner mitschwingen oder boomen lassen möchten. Der siebte, Waage und Venus sind alle verwandt. Venus regiert Beziehungen, die Wärme und Liebe beinhalten. Das siebte Haus ist natürlich nicht mit Liebe verbunden. Erfolgreiche Ehen sind eine Kombination aus siebten Haus (Partnerschaft) und fünften Haus Selbstausdruck (Liebe). Saturn im siebten Haus kann eine Reihe von Dingen bedeuten. Wenn wir dem Gedankengang der Energieresonanz folgen, werden Sie wahrscheinlich von saturninen Menschen angezogen. Möglicherweise haben Sie weniger Beziehungen. Während Sie in einer Beziehung sind, fühlen Sie sich möglicherweise durch ein Verantwortungsbewusstsein belastet, das Sie möglicherweise von Beziehungen abhält. Oder Sie finden es möglicherweise schwierig, Brücken mit jemand anderem zu bauen. Das kann Sie wiederum von Beziehungen fernhalten. Lass dir das nicht passieren. Sei dir deiner Vorliebe bewusst. Wisse, dass du die Art von Person bist, die Beziehungen ernster nimmt als die meisten anderen. Seien Sie sich bewusst, dass Ihr Verantwortungsbewusstsein Sie zu einem sehr guten Partner macht. Ihr Partner profitiert von Ihrer Einstellung. Machen Sie Werbung für sich selbst als jemanden, der möglicherweise nicht so einfach in eine Beziehung gerät, der jedoch ewig anhält.

Saturn im achten Haus

Traditionell wurde das achte Haus als das Haus des Todes anerkannt. Der achte Saturn in einer Geburtskarte würde einen schrecklichen Tod bedeuten. Moderne Astrologen haben sich von dieser Denkrichtung entfernt. Heute betrachten wir das achte Haus als ein Haus der Auferstehung. Das achte Haus symbolisiert Transformationen durch Wachstum und Veränderung. Als Einzelperson müssen Sie sich möglicherweise von Zeit zu Zeit neu erfinden. Das achte Haus befindet sich gegenüber dem zweiten Haus, das Ihre Einstellung zu Besitztümern symbolisiert. In diesem Sinne steht das achte Haus für Ihre Haltung, Relikte der Vergangenheit aufzugeben, damit Sie wachsen und sich verändern können. Saturn im achten Haus kann einen starken Einfluss haben. Durch diesen Einfluss können Sie Transformationen, Veränderungen und Wachstum einfach widerstehen. Es wird Ihnen sehr schwer fallen, Veränderungen in Ihrem Leben zu akzeptieren. Jede Veränderung wird für Sie stressig sein und Angst und Sorge mit sich bringen. Seien Sie sich dieses Einflusses bewusst. Verstehe, dass Veränderungen etwas sind, auf das du nicht gut reagierst. Bereiten Sie sich auf Veränderungen vor. Nehmen Sie sich Zeit, um einen Kurs oder einen Aktionsplan festzulegen, wenn eine Änderung unmittelbar bevorsteht. Lesen Sie ein Buch über den Umgang mit Veränderungen in Ihrem Leben oder bei der Arbeit. Veränderungen können Ihr Leben bereichern und verbessern, wenn sie gut gemeistert werden.

Saturn im neunten Haus

Das neunte Haus steht für Ideen, Philosophien und Rationalisierungen des Bewusstseins. Es widersetzt sich dem dritten Haus, das das Unbewusste regiert. Das neunte Haus regelt daher das Funktionieren des höheren Geistes - jene Denkprozesse, die uns als Menschen definieren. Gedankenerweiterung ist eine Grundfunktion des neunten Hauses. Das neunte Haus steht für die persönliche Lebensphilosophie, die Wahrnehmung der Lebenswirklichkeit und die Reaktion auf neue Ideen. Saturn im neunten Haus zeigt eine praktisch denkende Person an. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie zu Flügen voller Fantasien oder ausgefallener Ideen aufbrechen. Sie könnten sogar für neue Ideen geschlossen sein. Ihr Denken ist möglicherweise zu verschlossen und zu konservativ. Schließe deinen Geist nicht! Seien Sie sich bewusst, dass, obwohl Praktikabilität eine großartige Qualität ist, die Welt Menschen braucht, die sich neue Ideen einfallen lassen, um voranzukommen oder sogar weiterzumachen. Verwerfen Sie Ideen nicht zu schnell und lassen Sie sich nicht von ihnen bedrohen. Nehmen Sie stattdessen eine konstruktive Haltung ein. Sagen Sie sich und anderen, dass Sie praktisch denken können. Und das ist eine Bereicherung. Ermutigen Sie gleichzeitig die Menschen in Ihrer Umgebung, ihre Ideen und Philosophien zu überdenken und umzusetzen. Sie können aufgeschlossen und gemein sein oder der gesunde Anker der Praktikabilität für die Kreativität um Sie herum. Es ist deine Entscheidung!

Saturn im zehnten Haus

Während die Regeln des sechsten Hauses funktionieren, regelt das zehnte Haus die Arbeit, mit der Sie sich identifizieren. Im Kontext von Zuhause und Familie steht das zehnte Haus für Ihre Einstellung, während Sie die Rolle des Vaters spielen. Saturn im zehnten Haus bringt Sie dazu, Ihre väterlichen Pflichten ernst zu nehmen. Sie werden sich mit der Entwicklung und dem Wachstum Ihres Kindes in der realen Welt befassen. Bei der Arbeit haben Sie möglicherweise den Wunsch, Mitarbeiter zu führen oder anzuleiten. In jedem Fall werden Sie Ihre Karriere oder Ihren gewählten Beruf ernster nehmen als die meisten anderen. Sowohl bei der Arbeit als auch zu Hause basiert Ihr Unterrichts- oder Führungsstil auf praktischen Aspekten des Lebens. Sie sind sich (mehr als die meisten) Ihres Platzes und Ihrer „Rolle“ in der Gesellschaft genau bewusst. Möglicherweise fühlen Sie sich sozusagen wie unter einer Lupe, wenn es um den Weg geht, den Sie in Ihrer Karriere oder in Ihren Rollen eingeschlagen haben. Abwehrbereitschaft und Selbstbewusstsein über Ihre Bedeutung in der materiellen Welt können dazu führen. Häufig wird ein eher konservativer Lebensstil gewählt, der Ihren persönlichen Ambitionen möglicherweise widerspricht oder nicht. Sie werden mühelos immense Aufgaben übernehmen. Dies funktioniert möglicherweise nicht immer bei Ihnen. Pass auf, dass du nicht zu viel auf einmal nimmst. Wenn Sie sich mit Verantwortung überladen fühlen - delegieren Sie welche!

Saturn im elften Haus

Eins-zu-eins-Beziehungen sind eine siebte Hausfunktion. Das elfte Haus wird am besten als eines verstanden, das die Eins-zu-Viele-Beziehungen eines Individuums regelt. Dies impliziert Ihre Beziehung zu Freunden, der erweiterten Familie und der Organisation, für die Sie arbeiten, und so weiter. Der Saturn im elften Haus funktioniert daher ähnlich wie im siebten (lesen Sie Saturn im siebten), nur dass die Art der Beziehungen unterschiedlich ist. Vielleicht finden Sie es lästig, Kontakte zu knüpfen, und bleiben lieber allein. Viele Menschen in dieser Position empfinden eine gewisse Verachtung für das oberflächliche Funktionieren von zufälligen Freundschaften und der Gruppe - das heißt, sie fühlen sich unwohl und sind besorgt darüber, „die Bewegungen durchzugehen“, die richtigen Dinge zu tun und zu sagen und so weiter. An der Wurzel dieser Wahrnehmung kann die Angst vor einem Versagen in einer Gruppe liegen. Es kann einfacher sein, auf Ihre Einzigartigkeit als Individuum zurückzugreifen und zu stolz darauf zu sein, als sich der Idee zu unterwerfen, dass Sie einer Gruppe angehören und sich mit ihr identifizieren. Es kann eine Angst davor sein, „normal“ oder nur ein Teil der Masse zu sein, die Sie daran hindert, sich in sozialen Situationen zu entspannen. Die Tatsache, dass Sie Freundschaften ernster nehmen als die meisten anderen, kann Ihnen ein starkes Verantwortungsbewusstsein und eine Abneigung gegen das Bilden von Bindungen verleihen, als ob Sie irgendwie spüren, dass das Bilden von Freundschaften Sie zu sehr belasten oder verpflichten wird. Allein zu bleiben scheint eine bessere Nutzung Ihrer Zeit zu sein. Achte darauf. Ein tief sitzendes Gefühl der Einsamkeit und Abgeschiedenheit kann die Folge sein. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre sozialen Interaktionen zu personalisieren. Da Sie Gruppenaktivitäten als unangenehm empfinden, sollten Sie ein paar gute Freunde finden, mit denen Sie sich treffen können. Sie haben mehr als die meisten anderen die Fähigkeit, ein treuer und langjähriger Freund zu sein! Über Freundschaften und Gruppen hinaus ist das elfte Haus mit unseren langfristigen Zielen, Hoffnungen und Träumen verbunden. Saturn hier kann Sie genauso widerstrebend machen, sich auf irgendeinen Lebensweg zu begeben und Ihre innersten Wünsche zu artikulieren oder zu definieren, wie Sie sich an eine Gruppenidentität zu binden. Es ist, als wäre dies zu verbindlich und aufschlussreich. Wenn Sie lernen, Ihre Angst vor dem Scheitern zu erkennen und zu überwinden, werden Sie feststellen, dass diese Angst das einzige war, was Sie davon abgehalten hat, Ihre Träume zu definieren und auf sie hinzuarbeiten.

Saturn im zwölften Haus

Jeder Planet im zwölften Haus repräsentiert Energien, die ein Individuum vielleicht sogar leugnen kann. Saturn in diesem Haus könnte einen Rückschlag in der Kindheit bedeuten, der Sie dazu veranlasst, die Realität des Lebens ins Unbewusste zu drängen. Menschen mit dieser Saturnstellung sind oft von Schuldgefühlen geplagt, und es fällt ihnen schwer zu wissen, wo die Schuld herkommt, oder ihre Ängste zu definieren. Die Angst vor dem Unbekannten und davor, von Emotionen überwältigt oder kontrolliert zu werden, kann die Quelle Ihrer allgemeinen Lebensangst sein. Es kann schwierig für Sie sein, sich der Vorstellung zu unterwerfen, dass Sie möglicherweise Hilfe von anderen benötigen, und es vorzuziehen, sich zurückzuziehen und Ihre Probleme in Einsamkeit zu behandeln. Die Vorstellung, Ihre innersten Gefühle preiszugeben, lässt Sie sich schmerzlich verletzlich und abhängig von anderen fühlen. Ein tief sitzendes Gefühl von Einsamkeit und Abgeschiedenheit kann die Folge sein. Während Selbstbeherrschung der attraktivste Weg für Sie zu sein scheint, werden Sie vielleicht feststellen, dass es Ihnen helfen wird, viele der vagen Gefühle von Schuld, Selbstzweifel und Angst, die Sie davon abhalten, zu überwinden, wenn Sie andere in sich aufnehmen das Leben auf freie und natürliche Weise genießen. Der erste Schritt zu echter Selbstakzeptanz besteht darin, zu lernen, wie man seinen Kummer ohne Schuldgefühle annimmt. Sie können ein Flüchtling aus dem Leben selbst sein. Sprechen Sie Ihre Flucht an. Fragen Sie sich selbst oder besprechen Sie die Dinge mit einem anderen Ich. Stellen Sie sicher, dass Sie die Anforderungen der realen Welt sowie ihre Freuden und Vergnügen verstehen. Dies wird Ihnen helfen, ein erfüllteres und reiches Leben zu führen.