Synastry Books im Vergleich - November 2022

Synastry Books im Vergleich

Synastrie & Beziehungsastrologie Bücher - Vergleich



Techniken zur Bestimmung der Kompatibilität

Auf unserer Hauptseite zu Synastry haben wir einen Überblick über Überlegungen zur Kompatibilität gegeben. Auf unserer Seite zur Kompatibilitätsanalyse haben wir ein Gewichtungssystem für verschiedene Interchart-Aspekte und -Positionen angeboten. Auf unserer Seite Mehr zur Synastrie haben wir weitere Themen zur Synastrie behandelt. Auf unserer Seite Hausüberlagerungen haben wir die Planeten von Person A in den Häusern von Person B untersucht und umgekehrt.

Auf dieser Seite untersuchen wir Bücher über Beziehungsastrologie .

Es gibt eine ganze Reihe von Büchern, die sich mit Synastrie, zusammengesetzten Diagrammen und Beziehungsastrologie im Allgemeinen befassen. Hier teile ich Ihnen meine Lieblingsbücher zu diesem Thema mit und erkläre Ihnen genau, warum sie in meinem Bücherregal die höchste Platzierung erreicht haben. Meine Liste hier basiert natürlich auf meinen persönlichen Vorlieben und ist nicht allumfassend.

Beziehungsanalyse (Astrologie Eine Sprache des Lebens Band IV) Das vielleicht umfangreichste und übersichtlichste Buch über Beziehungsastrologie ist die Beziehungsanalyse von Robert P. Blaschke. Dieses Buch ist hervorragend. Für alle, die sich intensiv mit Beziehungsastrologie beschäftigen möchten, ist dieses Buch ein Muss. Es ist insofern kein Kochbuch, als es beispielsweise keine Interpretationen der einzelnen Aspekte der Synastrie oder der zusammengesetzten Position bietet, sondern das Thema Beziehungsastrologie ausführlich untersucht.

Wird in Verbindung mit anderen Büchern im Kochbuchstil verwendet (z. B. Planets in Composite: Analyse menschlicher Beziehungen (The Planet Series) von Robert Hand, Planets in Synastry: Astrologische Beziehungsmuster (The Planet Series) von EW Neville und Synastry Techniques (The Einzige Möglichkeit, etwas über Beziehungen zu lernen, Band 5) von March und McEvers), dieses Buch ist von unschätzbarem Wert.

Die Beziehungsanalyse ist Band IV in der Reihe "Astrologie eine Sprache des Lebens" von Blaschke. Dieses Juwel eines Buches wurde erst kürzlich veröffentlicht. Obwohl ich es noch nicht von vorne bis hinten gelesen habe, habe ich genug davon gelesen, um zu wissen, dass es wirklich eine wundervolle Arbeit ist. Der Autor diskutiert die Theorie der Beziehungsastrologie, Interchart-Aspekte, das zusammengesetzte Diagramm, das Davison-Diagramm und zukünftige Überlegungen. Er deckt ein breites Themenspektrum ab, darunter Mittelpunkte, progressive Composite- und Davison-Diagramme, synastrische Progressionen, Solar Returns, Part of Marriage, Sabian-Symbole und mehr. Er geht detailliert auf das Thema der Wahl eines Hochzeitsdatums, das Konzept des „Schattens“ und ein Thema ein, das nicht häufig behandelt wird: „Spiegelgrad-Synastrie“ oder Antiscia-Synastrie. Es gibt mehr Themen, als ich hier auflisten kann. Der Autor hilft den Lesern auch, sich auf eine Konsultation vorzubereiten, und bietet ein Arbeitsblatt zur Beziehungsanalyse an, das als hervorragendes Mittel zur Organisation der eigenen Ergebnisse dient.

Beachten Sie, dass der Autor sowohl das zusammengesetzte Diagramm als auch das Davison-Beziehungsdiagramm für wichtig hält. Das Davison-Zeit-Raum-Beziehungsdiagramm ähnelt dem zusammengesetzten Diagramm mit der Ausnahme, dass es für das Datum, den Ort und die Uhrzeit erstellt wird, die genau in der Mitte zwischen den Geburtszeiten und -orten der Personen liegen. Zusammengesetzte Diagramme und Davison-Beziehungsdiagramme sehen häufig ähnlich aus. Zusammengesetzte Diagramme werden jedoch abgeleitet, indem der mathematische Mittelpunkt zwischen den Planeten und Punkten jeder Person genommen wird. Auf der anderen Seite haben Davison-Diagramme die Realität „Zeit und Raum“ - diese Diagramme werden für reale Punkte in Zeit und Raum gezeichnet und enthalten Phänomene (wie Retrograden und Finsternisse), die bei zusammengesetzten Diagrammen nicht auftreten.

Wassermann 2019 Liebeshoroskop

Dieses Buch ist herausragend und ein Muss für alle, die sich ernsthaft für Beziehungsastrologie interessieren.

Für weitere Informationen, Rezensionen oder zum Kaufen klicken Sie hier: Beziehungsanalyse

Skymates: Liebe, Sex und evolutionäre Astrologie von Steven und Jodie Forrest Der intuitive, warme und sympathische Stil der Forrests-Schriften findet sich hier in Skymates , einer aktualisierten und erweiterten Version dieses klassischen Synastriebuchs. Die Leser erhalten ein klareres und tieferes Verständnis der Synastrie. Die Autoren untersuchen den "Bogen der Intimität" (das 4. bis 8. Haus), Zusammenhänge und eine Reihe von interessanten Themen. Es werden Beispiele und ein hilfreiches Kapitel „Alles zusammenfügen“ angeboten. Der Schreibstil ist unglaublich einzigartig - das intuitive Verständnis der Autoren, wie Menschen „arbeiten“, lässt mich warm und gemütlich fühlen.

Für weitere Informationen, Rezensionen oder zum Kaufen klicken Sie hier: Skymates: Love, Sex and Evolutionary Astrology

Love Formulas-2 von Nance McCullough Diese Art von Buch enthält viele praktische, auf den Punkt gebrachte Tipps zur Beziehungsastrologie.

Manchmal möchten Sie nur nützliche Richtlinien für die Erstellung von Kompatibilitätsanalysen finden. Love Formulas-2 listet Dinge wie gute und sehr gute Synastrie sowie schlechte und sehr schlechte Synastrie auf.

symbolische Bedeutung von 333

Der Autor untersucht Themen wie die Rolle von Elementen und Quadruplizitäten in Beziehungen, Kompositen und fortschrittlichen Kompositen, die Wahl eines guten Hochzeitstages, arabische Teile und Beziehungen und vieles mehr. Sie wirft sogar etwas Numerologie ein. Dies ist kein Synastriebuch im Kochbuchstil. Vielmehr bietet Love Formulas-2 zahlreiche Richtlinien und Tipps zur Analyse der Kompatibilität. Die Autorin zeigt, was funktioniert und was nicht und unterstützt ihre Theorien mit zahlreichen Beispielen (faszinierende!).

Das Buch enthält viele interessante Leckerbissen und Beispiele. Manchmal ist es ein bisschen schwierig zu folgen, einfach weil es eine Menge Informationen zu verdauen gibt, daher ist es wahrscheinlich nicht ideal für diejenigen, die sich lieber nur auf das Wesentliche konzentrieren möchten. Ich liebe dieses Buch jedoch. Es steckt voller interessanter und praktischer Informationen und befasst sich mit Themen, die in anderen Büchern nicht behandelt werden. Dieses Buch ist am besten für diejenigen geeignet, die die Grundlagen der Synastrie beherrschen und mehr erfahren möchten.

Für weitere Informationen, Rezensionen oder zum Kaufen klicken Sie hier: Love Formulas-2

Planets in Composite von Robert Hand Dieses etwas ältere Buch, das sich der Interpretation des zusammengesetzten Diagramms widmet, ist eine sehr nützliche Referenz. Neben einführenden Kapiteln, die einen Überblick über den gesamten Prozess des Auswerfens und Lesens des zusammengesetzten Diagramms (des Diagramms einer Beziehung) geben, bietet das Buch Fallstudien sowie Beschreibungen der einzelnen Leuchten und Planeten in den Häusern und in Aspekten. Die Mondknoten und ihre besondere Bedeutung in der zusammengesetzten Karte haben auch ein ganzes Kapitel für sich. Wenn Sie die Astrodienst-Site häufig besuchen, werden Sie feststellen, dass ihre Interpretationen der zusammengesetzten Karte von dieser hervorragenden Arbeit abgeleitet sind. Die in Planets in Composite gegebenen Interpretationen sind aufschlussreich. Sie sind auch ausgesprochen realistisch und praktisch. Einige von ihnen können sogar stechen, was wahrscheinlich eine gute Sache ist.

Für weitere Informationen, Rezensionen oder zum Kaufen klicken Sie hier: Planets in Composite: Analyse menschlicher Beziehungen (The Planet Series)

Zusammengesetzte Diagramme : Die Astrologie der Beziehungen von John Townley ist ein weiteres umfassendes Handbuch für zusammengesetzte Diagramme. Dieses Buch wurde von John Townley geschrieben, dem die Erfindung der wundervollen „Composite“ -Technik zugeschrieben wird. Dieses Buch interpretiert die zusammengesetzten Planeten und Knoten in Aspekt, Haus und Zeichen. Sowohl dieses Buch als auch Robert Hands Planets in Composite (oben) sind hervorragend zu lesen und ergänzen sich gut - anstatt sich zu überlappen. Townleys Schreibstil ist ein wenig gesprächiger als der von Hand. Zusammengesetzte Planeten in den Zeichen werden in dieser Arbeit behandelt und nicht in Planeten in Composite . Ich finde beide Bücher sehr nützlich. Wenn ich für einen Astrologiestudenten eine Auswahl zwischen diesen beiden Büchern treffen müsste, um ein Handbuch für zusammengesetzte Karten zu empfehlen, würde ich mich für Planeten in zusammengesetzten Büchern entscheiden, aber wenn Sie sich beides leisten können, tun Sie dies.

Für weitere Informationen, Rezensionen oder zum Kaufen klicken Sie hier: Zusammengesetzte Diagramme: Die Astrologie der Beziehungen

Synastry von Ronald Davison Dies ist ein älterer Text, den jeder Student der Beziehungsastrologie genießen sollte. Davison interpretiert House-Overlays und Interaspects. Er ist derjenige, der die oben erwähnten Davison Time & Space Relationship Charts erfunden hat, und er widmet diesem Thema ein Kapitel. Obwohl der Schreibstil des Autors klar ist, verwendet er "er" und "sie" aus Bequemlichkeitsgründen und es kann mich manchmal verwirren. Im Kapitel Hausaustausch wird beispielsweise jede Interpretation als „Wenn die Sonne des Mannes auf den Aszendenten der Frau fällt“ interpretiert, und dann werden in der gesamten Interpretation „er“ und „sie“ sowie „sein“ und „sie“ verwendet . Dies liest sich gut, wenn das Geschlecht für das Paar, nach dem Sie suchen, korrekt ist, aber es erfordert eine ziemliche Anpassung des Denkens, wenn es umgekehrt ist (wenn die Sonne der Frau auf den Aszendenten des Mannes fällt, zum Beispiel). Trotzdem (und es könnte nur mein Gehirn sein, das es schwer hat!), Liebe ich das Buch und empfehle es.

Für weitere Informationen, Rezensionen oder zum Kaufen klicken Sie hier: Synastry: Verständnis der menschlichen Beziehungen durch Astrologie

Planeten in der Synastrie von EW Neville ist ein Text, in den ich mich verliebt habe, als ich ihn in den frühen neunziger Jahren zum ersten Mal erworben habe, mit dem ich jedoch über die Jahre hinweg eine Hassliebe hatte. Der Grund? Ich finde einige seiner Analysen unglaublich aufschlussreich und andere etwas fragwürdig. Ich erinnere mich, dass ich über Robert Hands Planeten in Composite frustriert war, weil ich seine Interpretationen der Planeten im 6. und 12. Haus in der Beziehungsanalyse etwas hart fand. Wohlgemerkt, ich habe erfahren, dass die Interpretationen von Hand nicht falsch waren. Planeten in der Synastrie sind zum Beispiel in der Behandlung des 4. Hauses ähnlich. Ich verstehe immer noch nicht, warum dieser Autor dieses Haus in der Synastrie so negativ interpretiert. Aus diesem Grund empfehle ich diese Arbeit Studenten der Astrologie, die bereits viel über Beziehungsastrologie wissen, aber nicht denen, die gerade lernen. Dieses Buch ist sicherlich nicht so "leicht" zu lesen wie einige andere hier aufgeführte Bücher, aber es enthält einige ziemlich interessante Einsichten (sowie andere Interpretationen, mit denen ich nicht einverstanden bin). Der Autor interpretiert Aspekte sowohl in der Synastrie als auch in der zusammengesetzten Grafik und untersucht Hausüberlagerungen.

Für weitere Informationen, Rezensionen oder zum Kaufen klicken Sie hier: Planeten in der Synastrie: Astrologische Beziehungsmuster (The Planet Series)

Karmische Beziehungen von Martin Schulman Dies ist ein älteres Buch, das Interchart-Aspekten gewidmet ist. Der Autor hat für jeden Interaspekt für Männer und Frauen einen anderen Absatz und eine andere Interpretation. Zum Beispiel gibt es einen Absatz für männliches Sonnentrigon weibliches Uranus und einen für weibliches Sonnentrigon männliches Uranus. Die Interpretationen sind kurz und prägnant. Dies ist keine sehr umfassende Arbeit, aber praktisch.

Für weitere Informationen, Rezensionen oder zum Kaufen klicken Sie hier: Karmic Relationships

Weiter: Karma und Beziehungen


Zurück zur Synastry-Hauptseite

Zurück zu den Astrologie-Buchbesprechungen

[../includes/sidebarour2.html]


3777 Engelsnummer