Meditation des dritten Auges mit Kristallen - Oktober 2022

Meditation des dritten Auges mit Kristallen

Hallo Freunde, ich hoffe, dass euch allen unsere Blog-Diskussionsreihe zum Öffnen des dritten Auges gefallen hat. Heute werden wir die Diskussion der letzten Woche über die Meditationsübungen und die Verstärkung mit einigen Diskussionen darüber, wie man Kristalle verwendet, um dies zu tun, noch weiter vertiefen. Heute werden wir uns hier ansehen, wie Sie Kristalle in Ihre Meditation integrieren können, mit denen Sie Ihr drittes Augenchakra öffnen. Also lasst uns loslegen!

Die erste und naheliegendste Frage ist, welche Kristalle Sie verwenden sollten. Alles, was die Farbe des dritten Augenchakras oder einer Nebenfarbe hat, ist ein guter Ausgangspunkt, um Ihr drittes Auge auszugleichen und es wirklich zu öffnen.

Sie können sogar Kleidung mit dieser Farbe anziehen, um den gleichen Effekt zu erzielen. Die Farben, die Sie suchen, sind also Amethyst, Lila, Indigo, Violett in Kristallen. Ich persönlich finde, dass die besten Kristalle für die Arbeit mit dem dritten Auge in keiner bestimmten Reihenfolge Amethyst selbst, Spiritusquarz und Rosenquarz sind. Ich habe oft ein bisschen von allem an, wenn ich mit dem dritten Auge arbeite.



Verschiedene Arten von Kristallen

Sammle eine Reihe verschiedener Arten von Kristallen, es gibt keine falsche. Ich trage gerne Armbänder zu meinen Kristallen, aber lose sind genauso effektiv. Wenn Sie lose haben, können Sie diese wie in der Abbildung oben gezeigt auf Ihre Chakra-Zentren legen.

Wenn Sie einen Amethyst oder Spiritusquarz direkt auf Ihr drittes Auge auftragen möchten, während Sie meditieren, kann dies ebenfalls ein sehr effektives Werkzeug sein.

Zwillinge 2017 Liebe

Und das war's auch schon, meine Freunde. Viel einfacher als du gedacht hast, oder? Das liegt daran, dass es so ist! Bevor Sie mit der Meditationsübung beginnen, die wir in der Funktion der letzten Woche besprochen haben, möchten Sie sicherstellen, dass die von Ihnen verwendeten Kristalle ebenfalls voll aufgeladen sind.

Sobald Sie Ihre Kristalle vollständig aufgeladen haben, platzieren Sie sie an der gewünschten Stelle auf Ihrem Körper und beginnen Sie mit Ihrer Meditationsübung. Und wenn Sie Ihre Absicht klarstellen und um Ihren Segen beten, genießen Sie es.