Scheitel - Dezember 2019

Scheitel

Der Vertex ist ein Punkt in der westlichen Hemisphäre eines Diagramms (auf der rechten Seite), der den Schnittpunkt der Ekliptik und der primären Vertikalen darstellt. In der Astrologie wird es als Hilfsnachkomme angesehen. Der Anti-Vertex ist der Punkt, der sich genau gegenüber dem Vertex befindet. Einige Astrologen bezeichnen den Vertex als den „dritten Winkel“ einer Karte.

Die Bedeutung des Vertex in der Astrologie

Verwendung und Bedeutung des Scheitelpunkts in der Astrologie werden diskutiert - diejenigen, die den Scheitelpunkt verwenden, glauben im Allgemeinen, dass es sich um einen Punkt karmischer oder schicksalhafter Verbindung handelt. Einige betrachten es als einen Punkt der "Wunscherfüllung". Es wird vielleicht am häufigsten in der Synastrie verwendet. Der Vertex soll an wichtigen Wendepunkten in unserem Leben aktiviert werden, vor allem, wenn wir eine wichtige andere Person treffen oder eine wichtige Beziehung beenden, und einige glauben, dass er ausgelöst wird, wenn es eine Geburt oder einen Tod gibt.

Ich benutze den Vertex in all meinen astrologischen Arbeiten. In der Synastrie ist sie häufig in wichtigen Beziehungen von Bedeutung: Der persönliche Planet einer Person oder ASC konjugiert oder widersetzt sich dem Vertex der anderen Person, im Allgemeinen konjugiert. Ich benutze eine ziemlich enge Kugel von 2 Grad. Diese Interaspekte sind nicht in allen wichtigen Beziehungen vorhanden, aber wenn sie in romantischen Beziehungen vorhanden sind, gibt es ein ziemlich gemeinsames Thema: Die Individuen treffen sich und verlieben sich nicht sofort. Tatsächlich kann es zu einer gewissen Zurückhaltung kommen, und im Gegensatz zu South Node-Verbindungen in der Synastrie verspüren sie kein sofortiges Erkennungsgefühl. Wenn sie sich verlieben, ist es wie eine „Offenbarung“ (1) - sozusagen in der Art von „Wow, ich mag dich wirklich - das habe ich nicht erwartet!“ Die Gefühle kommen „aus heiterem Himmel“ Und in einem Ansturm von Gefühlen.

Beachten Sie, dass auch die synastrischen Kontakte zwischen dem fortschreitenden Vertex in einer Karte und einem persönlichen Planeten oder dem Aszendenten in einer anderen Karte von Bedeutung sind.

In der Vorhersagearbeit habe ich festgestellt, dass der Vertex eine herausragende Rolle spielt, wenn wichtige Verbindungen hergestellt werden. Zum Beispiel enthielt jede meiner bedeutenden romantischen Beziehungen in meinem Leben Folgendes: Die Venus-Rückkehr für die Jahre, in denen ich diese Menschen traf, hatte den Vertex und den Mondknoten in einem engen harten Aspekt (Konjunktion und Quadrat) und die Venus in einem harten Transit Aspekt zu diesen Punkten an dem Tag, an dem ich sie traf. (Weitere Informationen zu Venus Return-Diagrammen finden Sie hier). Sekundäre Progressionen und Sonnenbogenrichtungen mit progressivem oder gerichtetem Vertex und Progressionen oder Richtungen zum natalen Vertex waren ebenfalls hervorzuheben. Die Vertex-Node-Verbindung in den Venus Returns in meinem Leben ist vielleicht besonders aussagekräftig und auffällig, weil Venus mein siebtes Haus (und Vertex) regiert.

Hin und wieder spreche ich mit Menschen, die zwei (und manchmal mehr) "bedeutende andere" mit demselben Geburtsdatum, aber unterschiedlichen Jahren hatten. Dies bedeutet, dass die Menschen, mit denen sie zusammengearbeitet haben, ungefähr den gleichen Grad und das gleiche Zeichen der Sonne hatten. Mit Ausnahme einer Person, deren Geburtszeit ungewiss ist, traf jede dieser Personen mehr als eine wichtige andere Person, deren Sonne mit ihrem Geburtsscheitel verbunden war.

Es ist wichtig zu beachten, dass wenn romantische Partner Verbindungen zwischen dem Vertex einer Person und den persönlichen Planeten der anderen Person haben (und / oder in beide Richtungen gehen), dies nicht unbedingt bedeutet, dass die Beziehung eine glückselige, „glückliche“ Beziehung ist. Das ist kaum der Fall. Es deutet jedoch auf eine leistungsfähige Verbindung hin.

Wenn Sie Ihre Geburtszeit kennen, können Sie mit diesem Tool das Vorzeichen Ihres Vertex bestimmen:

Dieses Formular benötigt JavaScript. Ihr Browser unterstützt entweder kein JavaScript oder hat es deaktiviert.

Zurück zu Planeten, Punkten und Leuchten in der Astrologie


Referenzen und Literaturhinweise

(1) Um mehr über das Konzept der „Offenbarung“ zu erfahren, lesen Sie hier Kim Falconers hervorragenden Artikel über den Vertex.