Du erleuchtest mein Leben: Sonne in Häusern in der Synastrie - Dezember 2019

Du erleuchtest mein Leben: Sonne in Häusern in der Synastrie

Du erleuchtest mein Leben: Die Sonne in den Häusern der Synastrie

Wo fällt deine Sonne in das Diagramm einer anderen Person? Wenn Sie Ihre Sonne auf die Karte Ihres Partners legen, erhalten Sie einen umfassenden Einblick, wie Sie sich auf diese Person auswirken und für welche Bereiche ihres Lebens Sie sich besonders interessieren.

Die Grundidee ist folgende: Wenn Ihre Sonne beispielsweise 3 Grad von Leo hat, welches Haus würde Ihre Sonne in der Karte Ihres Partners besetzen?

Ihre Sonne im 1. Haus Ihres Partners: Sie können nicht anders, als sich zu bemerken! Im Allgemeinen erzeugt diese Überlagerung eine Zustimmung zwischen beiden, und zwar wird Ihre Zustimmung und Ihre Zuneigung zu Ihrem Partner von Ihrem Partner begrüßt, was Ihnen das angenehme Gefühl vermittelt, in Ihrer Gegenwart offen und frei zu sein. Sie geben sich gegenseitig einen Ego-Schub und diese Überlagerung verleiht Beziehungen ein Gefühl von Kameradschaft und allgemeiner Übereinstimmung. Sie erwecken bei Ihrem Partner alle möglichen Probleme, und in dieser Beziehung spielt seine Identität eine entscheidende Rolle. Sie regen Ihren Partner an und stimulieren ihn, sodass er sich seiner selbst bewusster wird. Im Gegenzug fühlen Sie sich aufgrund der Reaktionen Ihres Partners auf Sie wertvoller, anerkannter, vitaler und wichtiger.

Ihre Sonne im 2. Haus Ihres Partners: Diese Position zeigt nicht an, dass Sie sich als echte Gleichaltrige fühlen, wenn Sie zum Beispiel das erste oder elfte Haus schenken. Da das zweite Haus mit dem Satz „Ich will“ verbunden ist, besteht ein allgemeines Gefühl, dass durch die Verbindung des Paares mit dieser Überlagerung etwas Konkretes gewonnen werden kann. Möglicherweise fühlen Sie sich eher als Objekt als als Person in den Augen Ihres Partners oder als Mittel zum Zweck. Besessenheit sollte vermieden werden, da dies dazu führen kann, dass sich beide Personen erstickt fühlen. In einer sexuellen Beziehung besteht wahrscheinlich ein erhebliches Verlangen, aber auch hier sollten Sie es vermeiden, sich gegenseitig so zu behandeln, als ob Sie sie besitzen.

Ihre Sonne im 3. Haus Ihres Partners: Dieses Praktikum ist besonders hilfreich, wenn Sie täglich in engem Kontakt miteinander stehen, da Sie sich im Umgang mit dem Alltagsleben des anderen eher wohl fühlen. Ihre Partnerschaft ist im Allgemeinen unbeschwert. Sie werden von Ihrem Partner als jemand gesehen, der ihn oder sie stimuliert. Dies ist eine etwas oberflächliche Überlagerung, und wenn Sie als Partner ernst genommen werden möchten, überprüfen Sie, wo Ihr Mond in die Tabelle Ihres Partners fällt. Wenn es auch in einem abgehenden Haus zu finden ist, haben Sie möglicherweise keinen tiefgreifenden emotionalen Einfluss auf Ihren Partner.

Ihre Sonne im 4. Haus Ihres Partners: Diese Position fördert eine starke Verbindung. Zwischen Ihnen und Ihrem Partner ist ein sehr grundlegendes Gefühl der gemeinsamen Identität zu spüren. Sie haben ein starkes Bedürfnis, Ihren Partner zu schützen und zu verteidigen, und es besteht das Gefühl, dass Sie immer in der Ecke des anderen sind. Sie beeinflussen Ihren Partner zutiefst, und Ihr Partner reagiert wahrscheinlich sehr sensibel auf Ihre Handlungen. Ihr Partner fühlt sich wahrscheinlich stark verbunden und fühlt sich in Bezug auf emotionale Unterstützung in gewisser Weise von Ihnen abhängig. Dies ist eine intime und persönliche Verbindung, und es ist nicht immer eine rationale. In der Tat können Sie das innere Kind Ihres Partners stimulieren, und er oder sie reagiert möglicherweise nicht immer auf sinnvolle Weise auf Sie.

Ihre Sonne im 5. Haus Ihres Partners: Dies wird allgemein als hervorragende Position für Romantik und Spaß angesehen. Sie bringen die Kreativität und den Spaß Ihres Partners zum Ausdruck. Oft hat dieses Paar ein starkes Interesse daran, Kinder zusammenzubringen, obwohl schwierige Aspekte der Sonne für die Planeten des Partners darauf hindeuten können, dass Kinder eine Konfliktquelle in der Beziehung darstellen. oder wenn es nicht um Kinder geht, kann es sein, dass sich Ihr Partner durch Ihr überwältigendes Bedürfnis erstickt fühlt, der einzige zu sein, der ihm / ihr Vergnügen bereitet. Eifersucht und Besessenheit können dazu führen, und es funktioniert im Allgemeinen in beide Richtungen, obwohl Sie diese Dinge möglicherweise mehr als Ihren Partner anzeigen. Ihr Partner betrachtet Sie als ein Fahrzeug, mit dem er oder sie Spaß haben kann, und vielleicht als einen Ego-Schub. Der Erfolg dieser Beziehung hängt stark davon ab, wie Sie darauf reagieren. Dies ist eine kreative und dynamische Überlagerung mit viel romantischer Anziehungskraft und dem Versprechen einer wahrhaft angenehmen gemeinsamen Freizeit.

Ihre Sonne im 6. Haus Ihres Partners: Diese Überlagerung ist interessant und facettenreich. Aus irgendeinem Grund werden die täglichen Angelegenheiten Ihres Partners zu Ihrem Geschäft. In gewisser Weise helfen Sie dabei, das Leben Ihres Partners zu organisieren oder umgekehrt, und möchten die kleinen Dinge wissen, die ihren Tag ausmachen. Manchmal ist es eine bewusste Sache, und Sie haben Freude daran. In anderen Fällen ist es schwer zu erklären, warum Sie sich so auf das Alltagsleben Ihres Partners einlassen. Diese Beziehung kann eine unausgewogene, ungleiche Partnerschaft sein. Die Gefahr bei dieser Position besteht darin, dass Sie herrisch werden oder neugierig werden können, wenn dies nicht in Schach gehalten wird, und Ihr Partner sich möglicherweise etwas abhängig von Ihnen fühlt. Vermeiden Sie es, Ihrem Partner jede Bewegung zu diktieren, auch wenn Ihr Partner dies zu wollen scheint. Schließlich kann das Ungleichgewicht in Ihrer Beziehung eine Ressentimentsquelle sein. Im besten Fall zeigen Sie Ihre Zuneigung zu Ihrem Partner, indem Sie kleine Dinge für ihn tun oder ihm fundierte Ratschläge geben. Im schlimmsten Fall kritisieren Sie die kleinen Dinge, die sie tun. Wie mit dieser Position umgegangen wird, lässt sich oft an den Aspekten ablesen, die die Sonne den Planeten des Partners verleiht. Schwierige Aspekte können auf eine unausgeglichene Beziehung hinweisen, die schließlich zu einer Belastung wird. Fließende Aspekte können jedoch eine Beziehung suggerieren, in der der eine oder andere eine hilfreiche Rolle übernimmt.

Ihre Sonne im 7. Haus Ihres Partners: Diese Überlagerung ist magnetisch. Dies ist eine der stärkeren Überlagerungen in der Synastrie, die zu einer sehr natürlichen Vereinigung zweier Personen führt. Ihr Partner betrachtet Sie als seinen idealen Partner. Die wichtigste Warnung hierbei ist jedoch, dass die Vereinigung so mächtig ist, dass sich einzelne Identitäten verloren anfühlen können - wo genau Sie und Ihr Partner beginnen und enden können. Was als mächtige und natürliche Union beginnt, könnte sich zu einer Union verschlechtern, die aus Ressentiments und Wettbewerbsfähigkeit besteht. Obwohl Ihr Partner Sie als idealen Partner sieht, können Sie diese Gefühle möglicherweise nicht auf die gleiche Weise erwidern. In gewisser Weise helfen Sie Ihrem Partner, durch die Beziehung etwas über sich selbst zu lernen. Dies liegt daran, dass Ihr Partner in Ihnen Merkmale sieht, zu denen er oder sie unbewusst hingezogen ist, um einen inneren Gleichgewichtssinn zu erreichen. Kompromisse sind das Schlüsselwort dieser Position, da Sie beide versuchen, das Gleichgewicht und die Harmonie in der Beziehung aufrechtzuerhalten. Achten Sie darauf, dass dieses Verlangen nach Gleichgewicht nicht zu einer "tit for tat" -Einstellung zueinander verkommt. Ihr Partner ist nicht so bereit, Sie mit anderen zu „teilen“, bevorzugt eine Art Engagement oder eine persönliche Beziehung.

Ihre Sonne im 8. Haus Ihres Partners: Es gibt eine tiefe Faszination für Ihren Partner, und entweder fühlen Sie sich in seiner Gegenwart und auf unerklärliche Weise verunsichert, oder Sie fühlen sich unerklärlich von ihm angezogen. Es gibt nichts Oberflächliches an dieser Verbindung, wenn sie auftritt, und Sie sollten auf eine tiefe und manchmal störende Interaktion vorbereitet sein. Die Anziehungskraft auf der Seite Ihres Partners ist am offensichtlichsten. Sie beeinflussen Ihren Partner auf sehr tiefe, sogar ursprüngliche Weise. Infolgedessen reagiert Ihr Partner besonders sensibel auf Ihre Handlungen. Er oder sie betrachtet die Partnerschaft als eine tiefe und intime Verbindung. Sie können oder können nicht die gleiche Weise über ihn oder sie fühlen.

Ihre Sonne im 9. Haus Ihres Partners : Ihr Partner sieht Sie als eine Person, mit der er oder sie um Zustimmung und Bestätigung für sein oder ihr eigenes Glaubenssystem bitten kann. Dies ist eine etwas intellektuelle Partnerschaft, die auf gemeinsamen Visionen und Idealen beruht. Sie wirken auf Ihren Partner so ein, dass sein oder ihr Glaubenssystem sich verändert. Sie eröffnen Ihrem Partner eine völlig neue Sichtweise auf die Welt, inspirieren und motivieren ihn, die Welt anders zu sehen, ein paar Risiken einzugehen, andere Kulturen zu genießen und ein bisschen abenteuerlustiger zu sein. Sie haben auch die Wirkung, das Vertrauen Ihres Partners zu stärken und über die Strapazen des Alltags hinauszublicken, zu träumen und mehr zu tun. Sie erweitern den Horizont Ihres Partners, entweder geistig oder körperlich oder beides! Sie stimulieren einen abenteuerlustigen Geist in Ihrem Partner.

Ihre Sonne im zehnten Haus Ihres Partners: Sie interessieren sich sehr für den Platz Ihres Partners in der Gesellschaft - sei es sein Job oder sein allgemeiner Status. Manchmal deutet dies darauf hin, dass Ihr Partner Sie als Autorität oder Status wahrnimmt, und er oder sie neigt natürlich dazu, Ihnen zu folgen und sich dieser „Autorität“ zu widersetzen. In dieser Position können einige Spannungen auftreten, einfach weil in dieser Beziehung kein Gefühl der Gleichheit herrscht. Möglicherweise fühlen Sie sich eher wie ein Objekt oder ein Fahrzeug als wie eine Person, und wie Sie mit der Abhängigkeit Ihres Partners umgehen, können Sie die Beziehung herstellen oder auflösen.

Ihre Sonne im 11. Haus Ihres Partners : Ihr Partner hat das starke Gefühl, jemand zu sein, mit dem er gemeinsame Freuden und Ziele teilen kann. Sie sind der Kumpel und Kamerad Ihres Partners, und Sie wissen es zu schätzen, lustige Freizeit zusammen zu verbringen. Diese Position bietet ein wunderbares Thema der Toleranz und Akzeptanz. Keiner von euch beurteilt den anderen. Probleme können auftreten, wenn Sie eine engere, engere Bindung zu Ihrem Partner suchen. Er oder sie könnte Sie nicht mehr als einen guten Freund sehen.

Ihre Sonne im 12. Haus Ihres Partners: Diese Überlagerung kann verwirrend sein. Es kann ein allgemeines Misstrauen geben, das aus Missverständnissen resultiert. In manchen Fällen sind Sie von Ihrem Partner sehr fasziniert, als würde er im Takt eines anderen Schlagzeugers marschieren. Es kann jedoch sein, dass Sie nicht „verstehen“, worum es ihm geht, und Sie sollten vermeiden, irrationale Gründe zu finden, um Ihrem Partner infolgedessen zu misstrauen. Ihre Handlungen werden einen tiefgreifenden emotionalen Einfluss auf Ihren Partner haben, da Sie viele Emotionen in ihm oder ihr hervorrufen. Möglicherweise hat Ihr Partner das Gefühl, etwas aufgeben oder Opfer bringen zu müssen, da das Zusammensein Schmerzen oder Herzschmerz hervorrufen kann und möglicherweise das Bedürfnis besteht, geheim und privat zu sein. Die Beziehung kann genauso gut sehr spirituell lohnend sein.

Zurück zum Synastry- Artikel.

Zurück zu House Overlays in Synastry.

Fortgeschrittene und fortgeschrittene Astrologiestudenten werden unseren Artikel SoulMate Astrology zu schätzen wissen.

Sie kennen die Positionen Ihrer Planeten nicht? Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre persönlichen Astrologiedaten kostenlos online abrufen.

DIE ASTROLOGIE DER LIEBE & ATTRAKTION: ARTIKEL & LEITFADEN

** Wir freuen uns immer über Feedback von Nutzern und gelegentlichen Browsern unserer Website.